Der Regenbogenfisch schwamm nach Hallein

Marcus Pfister und sein Regenbogenfisch in der Stadtbücherei.
2Bilder
  • Marcus Pfister und sein Regenbogenfisch in der Stadtbücherei.
  • Foto: Stadtbücherei Hallein
  • hochgeladen von Julia Schwaiger

HALLEIN. Marcus Pfister, Autor des berühmten "Regenbogenfischs" kam neulich in die Stadtbücherei Hallein. Der Schweizer Autor und Illustrator präsentiere den Kindern der Volksschule Neualm und der Volksschule Dürrnberg den bunten Fisch und dessen Sinn.

Botschaft: Teilen ist super

Vor 25 Jahren begann die Reise des Meeresbewohners um die Welt. Von Haiti bis Kanada, von Israel bis Australien – Kinder aus unzähligen Ländern kennen den schönsten Fisch im Ozean. "Teilen macht Freude" ist die einfache und leicht verständliche Botschaft, die die Geschichte vermitteln möchte. Mehr als 30 Millionen Exemplare des Bilderbuchs wurden weltweit verkauft und es wurde in mehr als 50 Sprachen übersetzt.

Marcus Pfister und sein Regenbogenfisch in der Stadtbücherei.
30 Millionen Regenbogenfisch-Bücher wurden weltweit verkauft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen