Don Qu.- die unmögliche möglichkeit in die welt zu passen

Wie kommt ein Mensch dazu, so zu handeln, wie es Don Quijote getan hat?
3Bilder
  • Wie kommt ein Mensch dazu, so zu handeln, wie es Don Quijote getan hat?
  • Foto: bodi end sole
  • hochgeladen von Daniela Jungwirth

Die Geschichte vom Ritter von der traurigen Gestalt ist mehr als bekannt. Kinder- und Jugendbücher, Filme, Musicals, Gemälde berühmter Maler haben den Stoff bis in die Gegenwart immer wieder transformiert und lebendig gehalten.
Wie kommt ein Mensch dazu, so zu handeln, wie es Don Quijote getan hat? Verrückt und weise zugleich. Rückwärtsgewandt wollte er eine neue, eine bessere Welt schaffen! Ist er realitätsfremd oder ein Visionär? Komisch und tragisch zugleich.

Betrachtet man den Roman im Zusammenhang mit der Lebensgeschichte seines Autors, wird eine Gestalt sichtbar, die von den Folgen des Krieges geprägt ist und nun auf ihre ganz spezielle Art das Leben zu meistern versucht. Eine Gestalt, die sich ihre eigene Welt baut, eine Welt, die anderen verschlossen bleibt. Eine Gestalt, die für verrückt erklärt wird, weil die Abenteuer im Kopf sich verselbständigen.
Doch am Ende wird klar, dass nur die Macht der Phantasie die Gräuel einer verrotteten Welt überwinden kann, dass man den Weg seiner Träume gehen muss, um sich selbst treu zu bleiben. Auch auf das Risiko hin zu scheitern.

Mirjam Stängl schuf ein Raumkonzept, das Bühne und Zuschauerraum zu einer gesamttheatralischen Installation verbindet, in der Grenzen verschwimmen und neu gezogen werden.

Termine: 13. - 15. Nov., 20., 22. & 23. Nov. jeweils 20.30 Uhr im theaterObjekt

Wann: 15.11.2014 19:30:00 Wo: theaterobjekt, Davisstraße 7, 5400 Hallein auf Karte anzeigen

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Daniela Jungwirth aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.