Polizeimeldung
E-Scooter-Lenker aus Hallein kollidierte mit Auto

Unfall unter Alkoholeinfluss mit unzulässigem Fahrzeug endete im Krankenhaus Hallein.

HALLEIN. Am 22. August 2019, gegen Mittag, ereignete sich in Hallein ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 64-jähriger Halleiner Verletzungen unbestimmten Grades erlitten haben soll. Der 64-Jährige E-Scooter-Lenker kollidierte angeblich mit einer 37-jährigen Pkw-Lenkerin aus dem Tennengau. Der Halleiner soll zum Unfallszeitpunkt keinen Sturzhelm getragen haben.

E-Scooter-Fahrt: beeinträchtigt und nicht zugelassen

Nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes wurde der Mann in das Krankenhaus Hallein verbracht. Ein durchgeführter Alkomattest soll einen Wert von 0,96 Promille ergeben haben. Bei dem E-Scooter soll es sich um ein nicht zum Verkehr zugelassenes Fahrzeug mit einer Leistung von 1.600 Watt und einer Bauartgeschwindigkeit von 40 km/h gehandelt haben. Der Halleiner wird wegen diverser Übertretungen bei der zuständigen Behörde zur Anzeige gebracht.

Autor:

Karina Langwieder aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.