ganz nah dran

Am Samstag hatte ich unheimliches Glück, mal so nah an der Löwin "Nala" dran zu sein. Sie lag nur etwas 2 Meter hinter der Glasscheibe.
  • Am Samstag hatte ich unheimliches Glück, mal so nah an der Löwin "Nala" dran zu sein. Sie lag nur etwas 2 Meter hinter der Glasscheibe.
  • hochgeladen von Walter Hirzinger

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen