Kabarett mit Jürgen Vogl "Gebt den Kühen Ihre Milch zurück"

Ein Stück über die Ambivalenz des Lebens, über die Unwahrheiten geglaubter Wahrheiten, über all die gegensätzlichen Gefühle, Gedanken und Wünsche, die in uns wohnen.
Wir machen Diäten und nehmen zu. Erfinden Erleichterungen die uns das Leben erschweren. Leben im Wohlstand und sind in der Krise. Schreiten nach vorne, ohne zu wissen wo hinten ist. Beschäftigen uns mit Dingen die uns gar nicht interessieren. Sind umgeben von Leuten, die glauben zu wissen wo es lang geht, obwohl sie selbst ihr Leben nicht im Griff haben. Consulter, Gurus, Spezialisten, Heiler, Glaubensritter...
Wer bietet mehr, wer hat den besten Slogan zur Rettung der Welt?
Natürlich ich: „Gebt den Kühen ihre Milch zurück!“

Karten erhalten Sie unter:
Tel.: 0662 / 632020 - 13
E-Mail: karten@jakobisaal.at

Infos:
www.jakobisaal.at
www.juergenvogl.at

Wann: 27.05.2011 19:30:00 Wo: Kulturzentrum St. Jakob (Jakobisaal), Sankt Jakob Dorf 96, 5412 Sankt Jakob am Thurn auf Karte anzeigen

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Kulturzentrum St. Jakob aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.