Komödie: „Die Bibel - leicht gekürzt“ als Theater

Die drei grandiosen Schauspieler und Sänger bieten beste Unterhaltung mit viel Musik und schwarzem Humor.
  • Die drei grandiosen Schauspieler und Sänger bieten beste Unterhaltung mit viel Musik und schwarzem Humor.
  • Foto: Theater(Off)ensive Salzburg
  • hochgeladen von Daniela Jungwirth

Die drei grandiosen Schauspieler und Sänger bieten beste Unterhaltung mit viel Musik und schwarzem Humor. Am 4. April, um 19.30 Uhr laden Anja Clementi, Detlef Trippel und Alex Linse (Theater(Off)ensive Salzburg) mit „Die Bibel: Die ganze heilige Schrift (leicht gekürzt)“ im theaterObjekt, Davisstraße 7, zu einem Abend, der durchaus auch gläubigen Menschen empfohlen werden kann. Die Bibel dient als Vorlage für die rasante Drei-MannOderFrau-Revue.
Ein Wirbelwind ist harmlos dagegen. Von Moses, drei eher weniger weisen Königen, zwölf Apostel und verschiedenen Heiligen wird alles was die Bibel hergibt auch gespielt. Selbst der Turmbau zu Babel, die Top Ten der abgelehnten Gebote, die Auferstehung und die Arche Noah.
Die Bibel ist mit ihren 1.189 Kapiteln wahrhaft kein handliches Taschenbuch. Doch wenn man das Wort Gottes zwischen zwei Buchdeckel pressen kann, dann kann man das Werk auch auf eine Theaterbühne bringen. Das Stück mag wagemutig sein, aber blasphemisch ist es keinesfalls!

Wann: 04.04.2013 19:30:00 Wo: theaterobjekt, Davisstraße 7, 5400 Hallein auf Karte anzeigen

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Daniela Jungwirth aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.