Mann (41) aus dem Verkehr gezogen

Symbolfoto

GOLLING (tru). Laufender Motor und blinkende Warnlichter machten die Beamte der PI Golling auf einen tschechischen Pkw aufmerksam. Das Auto stand mitten auf der Wiestal Landesstraße. Bei der Kontrolle stellten sie fest, dass der 41-jährige Lenker wohl alkoholisiert sei. Ein durchgeführter Alkomattest bei dem Tschechen ergab einen Wert von 2,04 Promille, berichtete die Polizei. Sofort nahmen die Polizisten den Führerschein ab. Der Mann wird bei der BH Hallein angezeigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen