Sommerangebot Burg Golling
Mit Burgfräulein Elly durch die Geschichte

Burgfräulein Elly Kendlbacher zeigt noch im August jungen und erwachsenen Besuchern, wie etwa Anna Gogucz aus Golling, die Geheimnisse der Burg Golling. Familien- und kindergerecht führt das Burgfräulein in die wechselvolle Geschichte des ehemaligen Pflegegerichts ein. Echte Ritter findet man zwar nicht mehr, dafür aber umso mehr Wissenswertes aus der regionalen Geschichte entlang der Salzach.
3Bilder
  • Burgfräulein Elly Kendlbacher zeigt noch im August jungen und erwachsenen Besuchern, wie etwa Anna Gogucz aus Golling, die Geheimnisse der Burg Golling. Familien- und kindergerecht führt das Burgfräulein in die wechselvolle Geschichte des ehemaligen Pflegegerichts ein. Echte Ritter findet man zwar nicht mehr, dafür aber umso mehr Wissenswertes aus der regionalen Geschichte entlang der Salzach.
  • Foto: Martin Schöndorfer
  • hochgeladen von Martin Schöndorfer stadtNAH

Der Tourismusverband Golling setzt auf ein junges Burgfräulein. Die mittelalterliche Burg Golling mit anderen Augen kennenlernen.

GOLLING. Die mittelalterliche Burg Golling ist um eine Attraktion reicher: Fachkundig und charmant führt das 14-jährige Burgfräulein Elly die Besucher durch die Geschichte.

"Besonders die mumifizierten Kirchenmäuse tun den Kindern leid", weiß das Burgfräulein.

Gudrun Heger und Elisabeth Essl (v. l.), TVB.

Für Gudrun Heger und Elisabeth Essl vom Tourismusverband Golling (TVB) war es in dieser Saison wichtig, ein Zusatzangebot für Kinder und Familien auf der Burg zu installieren: "Wegen Covid-19 fällt dieses Jahr das Sommerprogramm für Kinder aus. Daher wollten wir ein spannendes Angebot für die ganze Familie schaffen. Wir haben bisher beste Erfahrungen gemacht.”

Zeitreise in die Vergangenheit

Sachkundig führt Burgfräulein Elly durch die Geschichte Gollings.

Elly nimmt vor allem Kindern die Scheu, wenn es um die Zeitreise durch die wechselvolle Geschichte der Burg Golling seit ihrer Erbauung im 13. Jh. bis in die heutige Zeit geht. Die erwachsenen und jungen Besucher erhalten dabei von Donnerstag bis Sonntag ab 10 Uhr spannende Einblicke in ansonsten unzugängliche Bereiche der Anlage. Die Besucher werden von Elly im Burghof empfangen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Näheres zum Thema

Zur Website des TBV Golling geht es HIER

Zu weiteren Artikeln des Autors geht es HIER 

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen