Musikalisch in den Mai

Die TMK Golling bedankt sich bei der Gollinger Bevölkerung für ihre Unterstützung.

Einer unserer vielen Gönner ist Hermann Struber, bei ihm gibt‘s schon fast traditionell Würstl und ein Fassl Bier.
2Bilder
  • Die TMK Golling bedankt sich bei der Gollinger Bevölkerung für ihre Unterstützung.

    Einer unserer vielen Gönner ist Hermann Struber, bei ihm gibt‘s schon fast traditionell Würstl und ein Fassl Bier.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Theresa Kaserer-Peuker

GOLLING (tres). Ein Tag, der um 6.00 Uhr schon beginnt, ist nicht immer ein schöner, für die Mitglieder der Trachtenmusikkapelle Golling war er das aber: Nach einem gemeinsamen Frühstück ging es mit dem ersten Vogelgezwitscher quer durch Golling, durch den Markt bis nach Obergäu.
Viele Freunde und Gönner der Trachtenmusikkapelle freuten sich über das Maiständchen vor ihrer Haustüre und versorgten die Musiker auch großzügig mit Speis und Trank. Das Maiständchen ist eine über hundert Jahre alte Tradition in Golling, erstmals erwähnt wurde es im Jahr 1907.

Die TMK Golling bedankt sich bei der Gollinger Bevölkerung für ihre Unterstützung.

Einer unserer vielen Gönner ist Hermann Struber, bei ihm gibt‘s schon fast traditionell Würstl und ein Fassl Bier.
Einer der vielen Gönner ist Hermann Struber: Bei ihm gab es schon fast traditionell Würstl und ein Fassl Bier.
Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen