Gollinger Bluntautal
Parkgebühr gegen Abstellchaos

Das romantische Bluntautal ist ein viel besuchtes Naherholungsgebiet.
  • Das romantische Bluntautal ist ein viel besuchtes Naherholungsgebiet.
  • hochgeladen von Josef Wind

Um dem wilden Parken ein Ende zu setzen, werden ab sofort am Parkplatz Bluntautal Parkgebühren eingeführt. Auch beim Wasserfall wird ein neuer Parkplatz geschaffen. 

GOLLING. Das Naturjuwel Bluntautal, eingebettet zwischen Hagengebirge und Hoher Göll im Ortsteil Torren, wo schon seinerzeit Thronfolger Franz Ferdinand zur Jagd ging, ist seit Jahrzehnten ein beliebtes Ausflugziel. Die vielen Naturfreunde sorgen aber gerade an schönen Tagen für ein starkes Verkehrsaufkommen und ein Parkplatzchaos.

Ab sofort Parkgebühren

Nun ist für die Gemeinde das Maß voll. „Wir führen nun eine Parkgebühr ein, um den Zugang in das wildromantische Tal zu regeln und dem Parkchaos ein Ende zu setzen“, so Bürgermeister Peter Harlander (ÖVP). Auf dem saniertem Parkplatz beim Eingang des Tales zahlen künftig Auto- und Motorradfahrer pro Tag sieben Euro, Busse 28 Euro. Entlang der Bluntaustraße werden 25 Stellplätze markiert und eine kostenpflichtige Kurzparkzone für drei Stunden eingerichtet. Ein Wachdienst wird die neuen Bestimmungen regelmäßig überprüfen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


2 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen