Polizeihund spürte Einbrecher im Versteck auf

Symbolfoto

SALZBURG/HALLEIN (jus). Zwei Jugendliche aus Hallein und Bergheim im Alter von 16 und 15 Jahren wurden bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Stadtteil Lehen ertappt. Nachdem die beiden die gläserne Eingangstüre mit einem Stein eingeworfen hatten, alarmierte der Eigentümer die Polizei. Die Streifenbesatzungen aus Lehen und Maxglan, zwei Bedienstete der Einsatzgruppe Straßenkriminalität sowie zwei Diensthundeführer rückten zum Einsatzort aus. Der "diensthabende" Polizeihund spürte die beiden im Haus versteckten Burschen schließlich auf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen