Die SPÖ-Frauen Tennengau riefen am Samstagvormittag in Hallein zu einem Schweigemarsch für den Erhalt der autonomen Frauenhäuser in der Stadt Salzburg und Hallein.
Schweigemarsch für den Erhalt autonomer Frauenhäuser

75Bilder

HALLEIN; Lasst uns über die Parteigrenzen hinaus zusammenstehen und jenen eine Stimme geben, die in unserer Gesellschaft am schwächsten sind. Opfer von Gewalt müssen geschützt werden. Sicherheitsmaßnahmen, Anonymität und die Erfahrungen bzw. Expertise der Mitarbeiterinnen sind ein wesentlicher Bestandteil dieses Schutzes, den die autonomen Frauenhäuser bieten. Frauenhäuser retten Leben!
- Stopp der Ausschreibung!
- Frauenhäuser müssen bestehen bleiben!
- Keine Huschpfusch-Aktion im Sozialbereich!
- Der Mensch steht im Vordergrund!

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen