Schwerverkehrskontrollen auf der A 10

Sechs Polizeibeamte der Landesverkehrsabteilung und drei Sachverständige des Amtes der Salzburger Landesregierung leiteten am Montag (14. Mai 2012) beim Verkehrskontrollplatz in Kuchl auf der Tauernautobahn (A 10) knapp 1000 Fahrzeuge aus. 40 Fahrzeuge wurden näher kontrolliert, zwei waren nicht verkehrssicher und ihnen wurden die Kennzeichen abgenommen. Sechs Fahrzeuge waren überladen. Insgesamt wurden 31 Anzeigen erstattet.

www.bundespolizei.gv.at

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen