Abtenau
Selbstbedienungsladen wurde zum zweiten mal bestohlen

SYMBOLBILD. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt mehr als 250 Euro.
  • SYMBOLBILD. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt mehr als 250 Euro.
  • Foto: Georg Paganal
  • hochgeladen von Thomas Fuchs

Waren aus einer Selbstbedienungsbox auf einem Bauernhof in Abtenau stahl laut Polizei ein unbekannter Täter am Vormittag des 11. Oktober. Es war bereits das zweite mal für den Landwirt.

ABTENAU. In dem Laden können Kunden auf Vertrauensbasis bäuerliche Produkte erwerben. Der Täter nahm laut Polizei Käse- und Wurstprodukte aus den Kühlschränken, ohne zu bezahlen. Bereits am 27. September tagsüber hatte laut Polizei ein ebenfalls unbekannter Täter Produkte gestohlen. Die Höhe des Gesamtschadens beträgt mehr als 250 Euro.

>>>Mehr News aus dem Tennengau lesen Sie hier.<<<

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen