Eröffnung
Zu einem guten Tropfen gehört auch gute Kunst

Bei der Vernissage zeigten junge Bildhauer, was in ihnen steckt.
2Bilder
  • Bei der Vernissage zeigten junge Bildhauer, was in ihnen steckt.
  • Foto: HTL Hallein
  • hochgeladen von Thomas Fuchs

Geladen wurde zur Vernissage der Abschlussarbeiten der Meisterschule für Bildhauerei an der HTL Hallein.

HALLEIN. Letzten Freitag öffnete die Familie Vogl in der Davisstraße 13 ihre Verkaufs- und Schauräume, um neben edlen Bränden auch edle Kunst zu zeigen. Geladen wurde zur Vernissage der Abschlussarbeiten der Meisterschule für Bildhauerei an der Höheren technischen Lehranstalt Hallein. Insgesamt sieben frisch gebackene Meister stellten neben Ihren Meisterstücken auch zahlreiche Kunstwerke aus, die sie im Laufe der letzten Jahre angefertigt hatten.Viele der Meisterschüler waren bereits Schüler der Fachschule für Kunst und Design an der HTL Hallein. „Die Ausbildung zur Meisterin der Kunst und Bildhauerei, war wohl die beste Entscheidung in meinem Leben.“ gab eine junge Absolventin selbstbewusst beim Interview zu verstehen.

"37 Prozent in Kreativwirtschaft tätig"

Sie wollte immer schon kreativ sein. Selbst ihr Mathematikstudium, welches sie nach Absolvierung der Fachschule für Bildhauerei und anschließendem Aufbaulehrgang für Produktdesign mit großem Erfolg abgeschlossen hatte, sah sie als wichtigen Schritt in ihrem kreativen Schaffensprozess. Denn auch in die Bildhauerei ist bereits seit langem die moderne Computertechnik im 3D Druck und in der Animation eingezogen.Auf die Frage, was man nun mit einem Bildhauermeisterbrief anfangen kann, gibt es nur eine Antwort: Salzburg ist ein Land des kreativen Handwerks. 37 Prozent der Salzburger Wirtschaft ist im Kreativbereich tätig. Tatsächlich eröffnen jedes Jahr seit Gründung der Meisterschule durch Abteilungsvorstand Johann Gutschi zwei bis drei Absolventen der Meisterschule einen kleinen Betrieb.  Die Meisterstücke können noch bis Mittwoch, den 30. Oktober 2019 in der Brennerei Gugglhof (Familie Vogl), Davisstraße 13 in Hallein besucht werden.

Bei der Vernissage zeigten junge Bildhauer, was in ihnen steckt.
Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen