Möge der Wahlkampf (leider) beginnen!

"Das Halleiner Image hat in letzter Zeit aufgrund der falschen Entscheidungen der ÖVP gelitten." Das behaupteten Roland Meisl, Vorsitzender der SPÖ Tennengau, und Alexander Stangassinger, Noch-SPÖ-Gemeindevertreter, bald aber Zweiter Vizebürgermeister, in einer Presseaussendung. Und zwar ein paar Stunden nachdem VBgm. Walter Reschreiter verstorben war.
Reschreiters einstigem Parteifreund Stangassinger war dessen Ableben keine Zeile wert. Lieber ging Stangassinger gleich auf Konfrontationskurs mit dem Bürgermeister.

ÖVP-Bgm. Gerhard Anzengruber dürfte das aber herzlich "wurscht" sein, er will ohnehin nicht mehr kandidieren. Und ganz ehrlich, das merkte man auch immer mehr, dass das Bürgermeisteramt für ihn nur mehr Pflicht, aber keine Freude ist. Mitte 2018 hört Anzengruber auf.
Wer ihm in der ÖVP nachfolgen soll? So richtig fällt einem dazu spontan (noch) kein passender Name ein.

Autor:

Theresa Kaserer aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.