Stadträtin geht in Karenz

Alexandra Schönberger-Wagner schließt zukunftspolitisch nichts aus.
  • Alexandra Schönberger-Wagner schließt zukunftspolitisch nichts aus.
  • hochgeladen von Theresa Kaserer

HALLEIN. Die Halleiner SPÖ-Stadträtin Alexandra Schönberger-Wagner lässt sich ab 1. Mai für drei Monate von ihrem politischen Amt aus familiären Gründen karenzieren. „Ich habe mir das sehr genau überlegt, aber es MUSS sein“, sagt sie. Sie werde aber nach einigen Monaten auf jeden Fall wieder in die Halleiner Politik zurückkehren: „Ich bin bereits in vierter Generation und mit ganzem Herzen SPÖlerin und das wird auch so bleiben!“, lässt sie ausrichten: „Allen, die die Entwicklungen der letzten Monate innerhalb der SPÖ Hallein mit Sorge verfolgt haben, möchte ich Dank sagen für den großen Zuspruch und die vielen aufmunternden Worte.“

Eine Bürgermeisterkandidatin?
Aufgrund der ständigen Bitten, doch wieder mehr Einfluss an der Spitze der SPÖ Hallein zu übernehmen, sei sie gerne bereit, „nach meiner Karenzierung auch über die Spitzenkandidatur in Hallein nachzudenken.“ Ob sie also Bürgermeisterin von Hallein werden wolle? „Alles ist möglich für mich, ich schließe nichts aus“, sagt die Stadträtin. Trotz der Amtspause wird sie sich auch weiterhin für das Integrationsprojekt „Zusammenleben in Hallein“ engagieren.

Autor:

Theresa Kaserer aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.