Reitsport Tennengau
Anna Seifter und High Nobility überzeugen beim Dressurturnier der Klasse M

2Bilder

Anna Seifter, Reiterin des Union Reiterhofs Weiss-Kuchl, zeigt mit ihrem Pferd High Nobility in Ranshofen, was sie im Teamwork leisten können.

KUCHL, RANSHOFEN. Kürzlich ging die traditionelle Ranshofner Sommerserie, bestehend aus drei nationalen Turnierwocheneneden, in die zweite Runde. Am Programm standen 50 Dressur- sowie Springbewerbe. Das zweite Tournierwochenende bestand us Viereck und Parcours. Reiter aus Österreich, Deutschland, der Scheiz, Tschechien, und Schweden nahmen die Einladung der Familie Hofinger an und kamen ins oberösterreichische Ranshofen.

Sieger vom Union Reiterhof Weiss in Kuchl

Beim Hauptbewerb der Dressur, wurde eine Dressurprüfung der mittelschweren Klasse (M) durchgeführt. Mit der Wertnote 7,40 holte sich die Bad Vigaunerin Anna Seifter den Sieg. Die Reiterin des Union Reiterhof Weiss-Kuchl reiste mit ihrem achtjährigen Hannoveranerwallach namens "High Nobility" für das Turnier vom Tennengau nach Ranshofen. Die Fahrt hat sich für das Team ausgezahlt. Am Vortag schafften es die beiden "nur" auf Rang vier mit der Wertnote 6,80, doch am Finaltag hatten sie Glück: Seifter und "High Nobility" durften mit der Bestmarke die Ehrenrunde anführen. Mit 0,20 beziehungsweise 0,40 Punkten Abstand war ihr die Schweizerin Carola Steurer dicht auf den Fersen, die mit den beiden an den Start gebrachten Pferden Carpe Diem und Don Dee gekonnt ablieferte und sich die Ränge zwei und drei sicherte.

Anna Seifter und High Nobility erreichten die höchste Wertung in der Klasse M.
Autor:

Karina Langwieder aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.