Klarer Sieg und Titel der Ringer

4Bilder

BAD VIGAUN (hm). Die Ausgangssituation vor dem letzten Kampf in der Ringer Nationalliga zwischen der KG Vigaun/Abtenau und Hörsching war klar. Der Sieger gewinnt die Meisterschaft, bei einem Remis geht der Titel nach Oberösterreich.
Während die Tennengauer in Bestbesetzung antraten, stellte Hörsching in der Klasse bis 88 kg keinen Ringer, wodurch acht Punkte kampflos an die KG gingen. So waren die Mannen um Trainer Nikolov Koce bereits vor dem Kampfbeginn klar in der Favoritenrolle.

Tolle Stimmung in der Halle
Angefeuert von mehr als 100 begeisterten Zuschauern, ließen die heimischen Ringer nichts anbrennen und boten tollen Sport. Robert Seiwald, Hannes Lienbacher und Ismail Naurdiev gingen zweimal als Sieger von der Matte. Für die weiteren Punkte beim 33:9 Erfolg sorgten Josef Siller, Jonas Wenzinger und Christoph Pranieß. Als Meister löste die KG Vigaun/Abtenau das Ticket für die 2. Bundesliga. „Ob wir aufsteigen hängt noch von einigen Faktoren ab. Die Entscheidung fällt am 5. Dezember bei der Ligasitzung“, so der sportliche Leiter Josef Schnöll.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen