Walkner ist Dritter
Walkner holt sich Podestplatz bei Ralley Dakar

Der Dakr-Sieger von 2018, Matthias Walkner (hier in Marokko, wo er sich den letzten Feinschliff holte), errang bei der Rallye Dakar 2022 in Saudi-Arabien mit dem dritten Platz einen Podiumsplatz.
  • Der Dakr-Sieger von 2018, Matthias Walkner (hier in Marokko, wo er sich den letzten Feinschliff holte), errang bei der Rallye Dakar 2022 in Saudi-Arabien mit dem dritten Platz einen Podiumsplatz.
  • Foto: Flavien Duhamel/Red Bull Content Pool
  • hochgeladen von Daniel Schrofner

Der Kuchler Matthias Walkner holt sich zum vierten Mal bei der Ralley Dakar einen Podestplatz und schließt als Gesamtdritter die Ralley Dakar 2022 ab.

KUCHL/DAKAR. Nach zwölf Etappen und 680 Wertungs-Kilometern holt sich der Dakar-Sieger von 2018 seinen vierten Podestplatz und beendet die Saison 2022 am Dritten Platz. Bereits 2017 und 2019 wurde der Salzburger Zweiter. Der für das KTM-Team fahrende Pilot Matthias Walkner hat auf der Schlussetappe der Rallye Dakar seinen dritten Gesamtplatz bei den Motorrädern abgesichert und die prestigeträchtige Rundfahrt zum vierten Mal auf dem Podest beendet.

Den ersten Platz und somit Dakar-Champion wurde am Freitag, 14. Jänner in Saudi-Arabien Sam Sunderland, der seit heuer für das KTM-Schwesterteam GasGas startet. Für den Briten ist es nach 2017 der zweite Dakar-Titel. Zweiter wurde der Chilene Pablo Quintanilla auf Honda.

"Ah Wahnsinssgefühl"

In einer ersten Reaktion sagte der glückliche KTM-Pilot Mattias Walkner nach Agenturberichten: 

„Es ist ein Wahnsinnsgefühl, jetzt gesund im Ziel und auf dem Podest zu sein. Ich hab eine riesengroße Freude und weine dem Sieg keine Sekunde nach. Es sind so viele und lange Fahrtage, an denen so viel passieren kann. Die vergangenen zwei Dakar-Teilnahmen waren sehr schwer und unglücklich für mich.“

Nach rund 39 Fahrstunden fehlten dem Kuchler 6:47 Minuten auf seinen zweiten Sieg bei der Ralley Dakar.

Quelle: Agenturen

Weitere Beiträge aus dem Bezirk Hallein

Weitere Beiträge aus dem Tennengau HIER
Weitere Beiträge von Martin Schöndorfer HIER

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen