Wengen bleibt für Hirscher ein "Fluch"

Annaberg:
Es soll und soll nicht sein, dass Marcel Hirscher aus Annaberg den Slalomklassiker in Wengen gewinnen soll. Es begann alles damit, dass nicht auf dem Originalhang des Klassikerennenes gefahren wurde, aufgrund Schneemangels und Pistenbeschaffenheit. So wurde der Slalom über den Zielhang der berühmten Lauberhornabfahrt gesteckt, ein Hang, den Hirscher noch nie zuvor in seinem Leben im Renntempo befahren hatte. Der Hang war flach, extrem weite Torabstände und sogar ein Teilstück, wo es bergauf ging und die Rennläufer anschieben mussten. So kam es, dass Marcel Hirscher nach dem ersten Lauf nur auf Rang Zehn lag und somit im zweiten wieder alles auf eine Karte setzen musste. So kam es nun wie es kommen musste, zu all dem Pech davor kam auch noch ein Materialproblem bei Hirschers Ski hinzu (Kante löste sich ab), was das Aus im zweiten Durchgang besiegelte und somit Hirscher ohne Punkte aus Wengen nach Kitzbühel reist. Kitzbühel wird wieder das Pflaster von Hirscher, darauf kann man sich verlassen.

Autor:

Jürgen TRI aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.