Hohe Auszeichnung für den "Frosch"

A. Kaelin, Jörg Langhammer und R. Schneider.
  • A. Kaelin, Jörg Langhammer und R. Schneider.
  • Foto: Erdal
  • hochgeladen von Josef Wind

HALLEIN (jw). Wieder eine hohe Auszeichnung für die Marke „Frosch“ der Firma Erdal. Albin Kaelin von EPEA Switzerland überreichte im Rahmen der Cradle-to-Cradle – Gespräche an Firmeninhaber Reinhard Schneider von Werner & Mertz, zu dessen Konzern auch Erdal gehört, für die neuen ökologischen Druckfarben die „Material Health Certification in Gold“. Cradle-to-Cradle steht für Innovation, Qualität und gutes Design. Übersetzt heißt es „Von der Wiege zur Wiege“ und beschreibt die sichere und potentiell unendliche Zirkulation von Materialien und Nährstoffen in Kreisläufen. Im Bild von links Albin Kaelin, CEO Reinhard Schneider und Dr. Jörg Peter Langhammer von den Siegwerk-Druckfarben, die die neuen Druckfarben entwickelten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen