Industrietag in der Firma Robert Bosch in Hallein

Konrad Steindl, Markus Hengstschläger, Peter Unterkofler, Wilfried Haslauer, Pammer, Uwe Hillmann, Uwe Zeiser, Industrietag WKS,  Bosch AG, IV, WKS, Hallein, Salzburg.
  • Konrad Steindl, Markus Hengstschläger, Peter Unterkofler, Wilfried Haslauer, Pammer, Uwe Hillmann, Uwe Zeiser, Industrietag WKS, Bosch AG, IV, WKS, Hallein, Salzburg.
  • Foto: wildbild
  • hochgeladen von Trisha Augusta Rufinatscha

HALLEIN (tru). „Die Frage der IT-Fachkräfte ist ein Dreh- und Angelpunkt für die zukünftige Positionierung des Wirtschaftsstandortes Salzburg“, betonte Spartenobmann IV-Präsident Peter Unterkofler, beim Industrietag der WKS bei der Firma Robert Bosch AG. Er forderte die baldige Umsetzung flexiblerer Arbeitszeiten, planbare Bedingungen für Infrastrukturinvestitionen, einen Abbau der Überregulierung und weitere spürbare Senkungen der Lohnnebenkosten. „Das würde den nun endlich spürbaren Aufschwung in der Industrie deutlich unterstützen“, machte Unterkofler klar.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Trisha Augusta Rufinatscha aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.