Golling
SW Automatisierung steht vor großer Erweiterung

Hans Christian Pfarrkirchner, Florian Dürager,  (Innovationsservice für Salzburg), Johannes Schauer (GF SW Automatisierung), Peter Harlander (Bürgermeister, Golling), Felix Grünwald (GF SWA), Bernhard Pichler (GL Raiffeisenbank Kuchl-St. Kolomann), Johann Seiwald (GF Baufirma Seiwald), Neureiter Robert (Bauleiter Fa. Seiwald)
3Bilder
  • Hans Christian Pfarrkirchner, Florian Dürager, (Innovationsservice für Salzburg), Johannes Schauer (GF SW Automatisierung), Peter Harlander (Bürgermeister, Golling), Felix Grünwald (GF SWA), Bernhard Pichler (GL Raiffeisenbank Kuchl-St. Kolomann), Johann Seiwald (GF Baufirma Seiwald), Neureiter Robert (Bauleiter Fa. Seiwald)
  • Foto: Dominik Kretz
  • hochgeladen von Thomas Fuchs

Die Betriebsfläche wird nahezu verdoppelt, der Automatisierungsbetrieb aus Golling lud zum Spatenstich. Neue Arbeitsplätze entstehen. Lehrlinge werden gesucht. 

GOLLING (mgs/thf). Von wegen Automatisierung zerstört Jobs: Die SW Automatisierung GmbH (SWA) aus Golling beweist das genaue Gegenteil. Von sechs Mitarbeitern im Jahr 2000 expandierte der Betrieb Schritt für Schritt auf heute über 60. Am 5. März folgte jetzt der Spatenstich zu einer der größten Erweiterungen in der Firmengeschichte. "Wir verfügen derzeit über eine Produktions- und Montagefläche von etwa 2.700 Quadratmetern. Der Bau des neuen Gebäudes mit 2.100 Quadratmetern bedeutet fast eine Verdoppelung der Fläche", erklärt Geschäftsführer Felix Grünwald. 

Neues Gelände für eine neue Maschine

Anlass für die große Erweiterung des Betriebsgebäudes ist die Entwicklung einer betriebseigenen Erfindung: "Damit wir unsere neue Drahtkonfektionierungsmaschine entwickeln können erweitern wir das Gelände. Wir waren bisher ein klassischer Automatisierungsbetrieb und erschließen mit der neuen Maschine auch eine neues Geschäftsfeld", so Geschäftsführer Grünwald. Ziel sei es auch, die Region durch ein exportstarkes, mittelständisches Unternehmen zu stärken, dass zur Ausbildung von Mechatronikern beiträgt. "Wir spüren den Fachkräftemangel und suchen aktiv nach neuen Lehrlingen und Fachpersonal". 

Geschäftsführender Gesellschafter Johannes  Schauer:

„Es gibt zuwenig Mechatroniker im Bundesland Salzburg. SW Automatisierung sucht ab sofort sowohl geeignetes Fachpersonal, als auch Lehrlinge. Es besteht sowohl die Möglichkeit eine Lehre mit Matura am Standort zu machen, als auch nach der Matura eine verkürzte Lehrausbildung durchzuführen.“

Geschäftsfeldleiter Hans Christian Pfarrkirchner (ITG-Innovationsservice):

„SWA ist ein erfolgreiches, exportorientiertes Mittelständisches Unternehmen, daß am Standort Golling mit hochwertigen Produkten Arbeitsplätze schafft. SWA stärkt dadurch den Standort und den Tennengau in mehrfacher Hinsicht.“

Bernhard Pichler (Raiffeisenbank):

Die SWA ist ein solides Unternehmen, dass durch ihre Investition zur Stärkung der heimischen Wirtschaft beiträgt. Wir als regionale Bank unterstützen so eine Vorhaben aus vollster Überzeugung. Vor allem dann, wenn alle am Bau beteiligten Unternehmen direkt aus der Region kommen."

Für Gollings Bürgermeister Peter Harlander ist es wichtig, dass Firmen die wirtschaftlich so gut aufgestellt sind, auch im am Standort investieren und so Arbeitsplätze direkt im Ort zusätzlich zu den bereits bestehenden schaffen.

Spatenstich bei SW Automatisierung in Golling.
  • Spatenstich bei SW Automatisierung in Golling.
  • Foto: Martin Schöndorfer
  • hochgeladen von Thomas Fuchs

Fakten zu SW Automatisierung GmbH 

Tätig im Schaltschrankbau (UL-Zertifizierung) und Kabelkonfektion (Export)
Zudem Siemens Solution Partner

1974 Gründung der Firma "Elektro Weiß“ in Kuchl
2000 Übernahme mit 6 Mitarbeitern durch Herrn Schauer; „Schauer & Weiß GmbH & CoKG"
2009 Neues Betriebsgebäude in Golling; Umbenennung „SW Automatisierung GmbH & CoKG“
2011, 2012, 2016 Erweiterung des Produktionsgebäudes auf ca. 2.700 Quadratmetern
2020 erneute Erweiterung um 2.100 Quadratmeter

Näheres zum Thema

Bauherr: SW Automatisierung GmbH
Baufirma: Seiwald Bau GesmbH, Kuchl
Bank: Raiffeisenbank Kuchl-St. Koloman
Land: ITG-Innovationsservice
Standort: Marktgemeinde Golling

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen