29.01.2018, 08:31 Uhr

Kaffeegeschichte(n): Bildung und Pflege – Die Halleiner Schulschwestern

Wann? 03.04.2018 14:00 Uhr

Wo? Keltenmuseum, Hallein AT
Hallein: Keltenmuseum | Bereits im 18. Jahrhundert begann die Gründerin Maria Theresia Zechnerin aus Hallein, armen Mädchen aus der Salinenstadt eine Ausbildung zu ermöglichen. Der ursprüngliche Auftrag der Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen wurde später auf die Kranken- und Altenpflege erweitert. Die Franziskanerinnen beeinflussten maßgeblich das soziale Leben in Hallein.
Mit Wolfgang Wintersteller
Kosten: € 2,50
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.