19.08.2016, 12:25 Uhr

*** Heute gibts bei mir Pofesen ***

Fertig sind sie die herrlichen Zwetschken-Pofesen
Die Zutaten : Weissbrot, Powidl-Marmelade, Eier, Milch, Mehl. Öl zum Herausbacken....Die Powidl bzw. Zwetschken-Marmelade verbessere ich mit etwas Zimt und Zitronenschale. Die Pofesen sind ganz einfach zum Zubereiten, werden als Hauptspeise oder zum Kaffee serviert, diese gibt es auch manchmal bei Alm-Hütten.
1
1
1
1
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentareausblenden
27.893
Friederike Neumayer aus Tulln | 19.08.2016 | 19:03   Melden
75.652
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 19.08.2016 | 19:48   Melden
2.485
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 19.08.2016 | 22:00   Melden
35.009
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 20.08.2016 | 07:56   Melden
2.485
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 21.08.2016 | 13:37   Melden
48.596
Monika Pröll aus Rohrbach | 21.08.2016 | 15:03   Melden
2.485
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 22.08.2016 | 19:01   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.