18.11.2016, 14:23 Uhr

Künstler Walter Fabian ( Sputum ) stellt wieder seine Kunst aus

Der Künstler Walter Fabian mit dem Künstlernamen: Sputum ist Jahrgang 1953 und in Kuchl bei Salzburg zuhause.
Der Künstler hat sein ganzes künstlerische Repertoire seiner Kunst, mit seinem Speichel für die Nachwelt zur Identifikation angebracht und dadurch weltweit absolut sicher gegen Fälschungen gemacht. 
Sein Speichel ist bei seiner Signatur, sowie Digital am Kunstwerk aus Sicht der Signatur am oberen Bildrand und auch auf der Bildrückseite angebracht.
Bei einer möglichen Fälschung seiner Kunstwerke, kann man für eine Expertise bei der Gerichtsmedizin Salzburg einen DNA - Abgleich beantragen. 
Wodurch eine Fälschung seiner Kunst auch in Zukunft gänzlich auszuschliessen ist. Zu jedem Kunstwerk gibt es auch ein Echtheits- Zertifikat vom Künstler ausgestellt.
Zur Zeit stellt der Künstler im Finanzamt der Stadt Salzburg seine Werke noch bis 15. 12. 2016 während der Öffnungszeiten aus.
Vertreten ist der Künstler auch bei der internationalen Kunstfachmesse „ ArtFest „ in Budweis vom 03. 12. 2016 bis 04.12. 2016 Der Künstler Walter Fabian ( Sputum ) 
zeigt dort einen völlig Neuen interessanten Zyklus zum Thema: „ Sex tabu warum „ wo er dadurch Neue und interessante Facetten seiner Kunst präsentieren wird. 
Denn dieser Zyklus ist in Mischtechnik mit Malerei, Collagen bzw. Modellierarbeiten ausgeführt.
Ab 14. 01. 2017 bis Ende März 2017 zeigt der Künstler Sputum Walter Fabian mit Werner Reiter ein Künstler aus Salzburg, im Kapuzinerhof in der bayerischen Grenzstadt Laufen seine Kunstwerke der Öffentlichkeit.

Mehr vom Künstler Walter Fabian Sputum unter: www.sputum-artist.com  
bzw. auch unter: Facebook 
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.