23.10.2017, 11:25 Uhr

Musikanten spielten auf und der Pfarrer zog alle Register

ABTENAU (sys). "Nehmt Gottes Melodie in euch auf!" Mit dieser Einladung begrüßte Pfarrer P. Virgil die Besucher in der Pfarrkirche am Samstagabend. Anlässlich des 175-Jahr-Jubiläums der Trachtenmusikkapelle Abtenau mit Obmann Hannes Pranieß und Kapellmeister Gerhard Wagenhofer luden die Musiker zum Kirchenkonzert, das mit dem St. Florian Choral von Thomas Doss feierlich eröffnet wurde. Die Zuhörer erlebten höchst Hörenswertes, darunter Werke von Mendelsohn-Bartholdy und G.F. Händel. Als Solisten der TMK glänzten Christoph Grünwald und Christoph Wagenhofer mit ihren Trompeten sowie Georg Wagenhofer mit dem Flügelhorn. P. Virgil ließ es sich nicht nehmen, selbst an der Orgel zu spielen. Der Reinerlös des Abends wird an die Lebenshilfe Abtenau gespendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.