15.10.2014, 15:08 Uhr

"Radio Annaberg - Lungötz"

Beim ORF-Radio Salzburg Gemeindetag gab es viel Interessantes aus Annaberg-Lungötz zu erfahren.

ANNABERG-LUNGÖTZ (sys). Holz spielt seit jeher eine große wirtschaftliche Rolle, ebenso wie der Tourismus am Fuße der Bischofsmütze, erfuhren die Hörer durch Moderatorin Eva Brutmann in Interviews. Skiass Marcel Hirscher ist hier daheim, Künstler Gottfried Kumpf wurde in Annaberg geboren. Zu Mittag gab es "Almererknödel" von Erwin Werlberger im Gasthof Winterstellgut, die Bäuerinnen verköstigten die zahlreichen Besucher vor der NMS. Die Gemeindechallenge brachte 500 € für gute Zwecke von der Raika, Gemeinde und ein Hörer legten noch drauf.

Nach erfolgreicher Challenge überreichte Raiffeisen-GF Andreas Quehenberger ein 500 Euro-Gemeindesparbuch an Bgm. Schwarzenbacher: "Neben persönlicher Kundenbeziehung und kurzen Entscheidungswegen vor Ort ist uns sehr wichtig, engagierte Menschen mit Vereinsförderungen zu unterstützen", freut sich Quehenberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.