14.11.2016, 07:42 Uhr

„Abtenauer Königsreiter“ auf neuen Satteldecken

Hans Hedegger, Markus und Theresia Lanner, Josef Moisl (Foto: Josef Moisl)
ABTENAU (sys). Eine große Ehre wurde den „Abtenauer Königsreitern“ kürzlich bei ihrer Jahreshauptversammlung zuteil: Theresia und Markus Lanner vom Mösenbichlgut spendeten vier nagelneue Satteldecken mit eigens angefertigtem Logo.

Erstmals werden diese bei der kommenden Dreikönigsroute am 5. Jänner 2017 von Salfelden über Leitenhaus nach Lindenthal zu bewundern sein. Abschlussstation ist wie in jedem Jahr der Marktplatz beim Perchtenlauf.
Ende Oktober übergaben die Obleute dieser 2012 gegründeten Brauchtumsgruppe, Josef Moisl und Hans Hedegger, 1.500 Euro an Familie Schwaighofer in Abtenau/ Fischbach. Tochter Angelina soll mit dieser Spende das Leben ein wenig erleichtert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.