12.10.2014, 14:38 Uhr

Bei Party in den Arm gebissen

HALLEIN (tres). Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, biss ein 25-jähriger Tennengauer bei einer Clubbing-Feier in Hallein einem anderen Partybesucher nach einem Streit in die Hand. Der Tennengauer wurde dann von mehreren Security-Mitarbeitern niedergerungen.
Nach dem Eintreffen einer Streife der Stadtpolizei Hallein leistete der 25-Jährige heftigen Widerstand, sodass ihm letztlich die Handfesseln angelegt werden mussten.

Randalierer gab nicht auf

Auf der PI Hallein randalierte der Tennengauer, bei dem mittels Alkomat eine Alkoholisierung von mehr als ein Promille festgestellt worden war, im Verwahrungsraum weiter.
Nachdem der Tennengauer sich wieder beruhigt hatte, wurde er in den frühen Morgenstunden wieder auf freien Fuß gesetzt.
Der Mann wird wegen Körperverletzung und Widerstands gegen die Staatsgewalt angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.