01.02.2018, 10:49 Uhr

Frauen, die Geschäfte machen

#thefemalecrowd: So heißt die Unternehmensberatung für selbstständige Frauen im Bereich Online-Marketing, die zwei junge Frauen aus dem Bezirk auf die Beine gestellt haben. Pamela Falkensteiner und Andrea Conrad haben erkannt, dass viele Selbstständige genau das dringend brauchen: Jemanden, der ihnen zuerst einen Schubst gibt, sich die eigene Vision zu erlauben und loszulegen. Und in Folge jemanden, der gemeinsam mit der Unternehmerin ein klares Ziel sowie den Weg dorthin definiert. Die beiden Jungunternehmerinnen haben ein bestechend gutes Angebot: Einerseits bringen sie die "harte Währung" Expertise im Bereich authentischer Internet-Auftritt mit. Andererseits teilen sie mit den Frauen die kollektive Erfahrung, sich mit seiner Idee, seinem Plan hinaus in die Welt zu wagen und dabei Selbstzweifeln und Überforderung zu begegnen – und haben dafür bereits Lösungsstrategien. Genau diese Kombination macht den Charme und aber auch die Wirksamkeit von #thefemalecrowd aus.

Leidenschaft mit Strategie verbinden

Bei "Werde sichtbar"-Workshops, Frauen-Abenden und anderen Formaten sind Naturpädagoginnen und Taxilenkerinnen genauso willkommen wie selbstständige Zuckerbäckerinnen, Burlesque-Tänzerinnen, Fotografinnen, Yogalehrerinnen oder Shiatsu-Therapeutinnen. Es gibt keine Branchen-Exklusivität. Vernünftig scheint allerdings, dass die beiden Netzwerkerinnen klar kommunizieren, dass dem Entschluss zur Selbstständigkeit eine bewusste Entscheidung vorausgehen sollte. Es muss absolut noch kein klares Konzept vorliegen, wenn man bei Falkensteiner und Conrad anklopft, und auch die Leidenschaft für eine Sache konkretisiert sich oft erst im gemeinsamen Findungsprozess. Doch für jemanden, der einfach gerade nicht weiß, wohin mit sich oder vielleicht eher eine Gesprächstherapeutin braucht, um etwas aufzuarbeiten, sind #thefemalecrowd nicht die richtige Anlaufstelle. Klingt hart, ist in der Praxis aber wichtig, damit der Fokus in den Kleingruppen-Workshops sinnvoll gesetzt werden kann. Am Ende geht es schließlich für alle darum, ein erfolgreiches Business auf den Weg zu bringen.

Angebote im Tennengau

Nachdem die beiden Geschäftspartnerinnen im Bezirk Hallein verwurzelt sind, möchten Sie demnächst Workshop-Angebote in der Gegend anbieten. Genauere Informationen folgen. Bis dahin kann man ihre Homepage besuchen oder sie direkt kontaktieren unter

  • info@thefemalecrowd.at
  • Andrea Conrad +43 664 15 44 866
  • Mag.a Pamela Falkensteiner +43 660 210 58 20
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.