24.12.2017, 10:47 Uhr

Hallein: Getränkeglas an den Kopf geworfen

(Foto: Angelika Pehab)

Nach einer Ausseinandersetzung wurde ein 26-jähriger mit blutender Wunde ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

HALLEIN. Zwei einheimische Lokalbesucher gerieten in einem Nachtlokal in einen heftigen Streit. Der 24-jährige nahm ein Getränkeglas von der Bar und war es seinem 26-jährigem Kontrahenten an den Kopf. Mit einer blutenden Wunde wurde der Verletzte mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.