16.11.2016, 15:49 Uhr

Lieber Geldprobleme als Kindergarten

Schreiben Sie uns an tennengau.red@bezirksblaetter.com

Kommentar von Theresa Kaserer

Wir könnten über das Kasperletheater lamentieren, das sich in Hallein bei der ARGE Stadtmarketing abspielt. Das offensichtliche Problem: Es sind einfach zu viele männliche Alpha-Tiere auf einem Haufen. Darüber lamentieren wir aber nicht.

Was haben wir noch? Die Post bringt keine Post. Auch blöd.

Ok, Sie möchten etwas Postives hören. Positiv ist immer gut. Also: Die Salzburger Sparkasse in Oberalm hat ein Problem mit dem Bargeld-Automaten. Schon zum fünften Mal in kurzer Zeit spuckte der am Sonntag wieder kein Geld aus.
Finden Sie nicht positiv? Wir auch nicht. Darum haben wir unseren Unmut auf einem Zettel hinterlassen, mit der Bitte um Behebung des Problems, privat unterschrieben.

Und jetzt kommt's - nämlich tags darauf ein entschuldigender Anruf, man sei bemüht das Problem schnell zu beheben, samt einem kleinen Wiedergutmachungs-Geschenk. Das ist Kundenservice. Danke und viel Erfolg im Kampf mit der verflixten Technik!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.