27.06.2016, 10:18 Uhr

Motorradfahrer schoss über eine Böschung

POSTALM (tres). Ein 51-jähriger Motorradfahrer fuhr auf der Postalmstraße in Strobl bergwärts. Als er einen PKW überholen wollte verlor er die Kontrolle über sein Zweirad und schoss über eine Böschung zehn Meter in die Tiefe. Das Rote Kreuz brachte den Verletzten ins Krankenhaus Bad Ischl, am Motorrad entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.