27.10.2017, 12:33 Uhr

„Räuchern“ mit Kräuterpädagogin Renate Ebner

Wann? 10.11.2017 15:00 Uhr bis 10.11.2017 19:00 Uhr

Wo? Pfarrzentrum Rif, Hallein ATauf Karte anzeigen
Räuchern ist nicht schwer und sorgt in jedem Fall für ein besonderes Gefühl. (Foto: Treffpunkt Rif)
Hallein: Pfarrzentrum Rif |

Am 10. November findet von 15.00 - 19.00 Uhr im Pfarrzentrum Rif der Workshop "Räuchern" statt.

Schon für unsere Vorfahren war das Räuchern aus dem Leben nicht wegzudenken. Es diente sakralen Zwecken, als Botschaft, um Gebete zu den Göttern zu tragen. Man desinfizierte aber auch mit Hilfe der Räucherwerke Wohnräume, Krankenlager und Ställe. Die alte Kunst des Räucherns wäre beinahe verloren gegangen.

Aber auch heute kann man die Kraft der verschiedensten Räucherstoffe hilfreich einsetzen.
Man verwendet heimische Kräuter und Harze zur Beruhigung, Entspannung, aber auch zur Vitalisierung und Anregung, oder zur Reinigung von Räumen und zum Schutz von diesen.

Unkostenbeitrag: EUR 30 (EUR 25 für TPR-Mitglieder)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.