29.06.2017, 13:29 Uhr

Salzburger Notare luden zum Mittsommernachtsfest

Dr. Claus Spruzina, Dr. Angelika Moser, Dr. Brigitta Pallauf, Dr. Hans Rathgeb (Foto: Notariatskammer Salzburg)
HALLEIN (tru). Im Verdampferturm in Hallein feierten Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Kultur die Sommersonnenwende. Die Begrüßung des Sommers wurde mit der traditionellen Entzündung eines Sonnenwendfeuers durch den Präsidenten der Notariatskammer, Dr. Claus Spruzina, gefeiert. Bildende Künstlerinnen und Künstler, wie Bildhauer Grzegorz Gwiazda und die Malerin Eva Re, präsentierten den Gästen ihre Gemälde und Skulpturen, die im Verdampferturm für diesen Abend ausgestellt wurden. Musikalisch umrahmt wurde die zweite Auflage des Mittsommernachtsfests von der Band „Saxfrontal“. „An einem großartigen Ort etabliert sich ein tolles Fest. Es ist schön zu sehen, wie wichtig das Zusammenkommen in freundschaftlicher und kollegialer Runde den Zusammenhalt stärkt und fördert“, so Gastgeber und Präsident der Notariatskammer für Salzburg, Dr. Claus Spruzina.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.