09.01.2018, 11:26 Uhr

Mit Gollinger Wappenstein geehrt

Bei der Überreichung des Gollinger Wappensteins an GR Lukas Essl: GR Thomas Bader, GR Wolfgang Kappacher, Vbgm. Peter Harlander, Hildegard Essl, GR Lukas Essl und Bgm. Anton Kaufmann. (Foto: Gemeinde Golling)

Einem langgedienten Gemeinderat wurde der Gollinger Wappenstein überreicht.

GOLLING. Mit dem "Gollinger Wappenstein" wurde der Gemeinderat und Abgeordnete des Salzburger Landtags Lukas Essl (2. v. r.) geehrt. Er erhielt die Skulptur des Salzburger Künstlers Nikolaus Pfeiffer für seine langjährige Tätigkeit. In der Laudatio sprach Bgm. Anton Kaufmann von konstruktiver Zusammenarbeit. Essl wurde 1994 angelobt und ist der am längsten dienende Gemeindevertreter neben dem Bürgermeister.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.