offline

Johann Hummel

2.671
Heimatbezirk ist: Tennengau
2.671 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 11.11.2010
Beiträge: 385 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 6
Folgt: 17 Gefolgt von: 26
1 Bild

Tennengauer Nachwuchsringer in Wals im Einsatz

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 09.05.2017 | 24 mal gelesen

WALS (hm). Sehr gut in Szene setzen konnten sich die Nachwuchsringer der KG Vigaun/Abtenau beim "5. Franz Berger Gedächtnisturnier". Insgesamt gingen in Wals 135 Sportler aus 13 Vereinen und vier Nationen auf die Matte. Mit sehr guten Leistungen konnten sich Valentin Breinlinger, Christoph Rest und Sebastian Essl den zweiten Platz erringen. Die Bronzemedaille erkämpften sich weiters Alexander Lienbacher, Lukas Eben, Florian...

1 Bild

Kuchler U15 zeigte bei den Titelkämpfen in Rif auf

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 09.05.2017 | 29 mal gelesen

RIF (hm). Im Zeichen des Tischtennissportes stand am Wochenende das Universitätssportzentrum Rif. Drei Tage kämpfte der Nachwuchs bei der vom Salzburger Tischtennisverband und dem TTC Raiffeisen Kuchl veranstalteten Österreichischen Staatsmeisterschaft U15 um die Titel in den einzelnen Bewerben. Mit Aron und Erik Ramsl, sowie Natasa Djordjevic standen auch drei Kuchler in der Auswahl des Salzburger Verbandes. Als Zweite der...

1 Bild

Ringer räumten bei den Kadetten ab

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 19.04.2017 | 31 mal gelesen

WOLFURT (hm). Nachdem er sich bereits in der allg. Klasse in beiden Stilarten den Staatsmeistertitel holte, trumpfte Josef Siller bei der Kadettenmeisterschaft erneut auf. Er ließ seinen Gegnern sowohl im gr.-röm. als auch im Freistil keine Chance und gewann alle acht Kämpfe. Für die Sensation sorgte Alexander Seiwald in der am stärksten besetzten Klasse bis 42 kg. Seiwald schaffte den Einzug in das Freistil-Finale indem er...

2 Bilder

Highlight war das Derby

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 19.04.2017 | 27 mal gelesen

Kuchl beendet die Meisterschaft als Fünfter. Die beste Leistung wurde beim 5:5 im Derby geboten. - KUCHL (hm). Mit zwei Auswärtsspielen ging für den TTC Raiffeisen Kuchl die Saison in der 2. Bundesliga A zu Ende. Gab es in der Partie im Herbst gegen den TTC Gratwein 1 nach einem spannenden Spielverlauf beim 5:5 eine Punkteteilung, so konnten sich die Kuchler diesmal klar mit 6:2 durchsetzen. Unglückliche...

1 Bild

Tolle Erfolge beim Nachwuchsturnier

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 04.04.2017 | 27 mal gelesen

AICHACH (hm). Mit sieben Nachwuchsringern reiste die KG Vigaun/Abtenau zum "Wittelsbacher Turnier", an dem 423 Starter aus 53 Vereinen teilnahmen. Alexander Seiwald gewann seine Klasse mit fünf Schultersiegen souverän. Ebenfalls eine Klasse für sich war Thomas Siller, der alle sieben Kämpfe für sich entscheiden konnte. Valentin Breinlinger kämpfte sich bis in das Finale und wurde Zweiter. Stefan Brunauer holte Bronze und...

1 Bild

Die Überraschungen blieben bei den Heimpartien aus

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 04.04.2017 | 21 mal gelesen

KUCHL (hm). Am vergangenen Wochenende traf der TTC Raiffeisen Kuchl in den letzten Heimspielen der 2. Bundesliga A am Samstag auf den Tabellensiebenten SG Mariahilf/Langenzersdorf und am Sonntag auf den Zweiten Pottenbrunn/St. Pölten. Bereits in der ersten Partie brachte Spielertrainer Attila Halmai mit dem Fünfsatzerfolg über Martin Schuster sein Team gegen Mariahilf auf die Siegerstraße. Am Ende durften sich die Kuchler...

1 Bild

Halleiner Kegler im Abstiegsstrudel

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 28.03.2017 | 66 mal gelesen

HALLEIN (hm). Nach den Niederlagen gegen die ersten Drei der Tabelle, traf der KSK Hallein daheim auf Micheldorf und musste ein Bitteres 1:7 hinnehmen. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt nur noch einen Punkt. In den letzten drei Runden trifft der KSK im Kampf gegen den Abstieg auf unmittelbare Konkurrenten, kann es aber aus eigener Kraft schaffen. "Es sind drei echte Endspiele, wobei wir zweimal nach Vorarlberg...

2 Bilder

Erfolgreiche Auftritte bei der ÖM

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 28.03.2017 | 28 mal gelesen

Josef Siller gewann den Staatsmeistertitel und Robert Seiwald Silber - GÖTZIS (hm). 58 Athleten aus zehn Vereinen gingen unlängst bei der Österreichischen Meisterschaft der Ringer im griechisch-römischen Stil auf die Matte. Mit dabei waren auch Josef Siller und Robert Seiwald von der KG Vigaun/Abtenau. Nachdem Josef Siller heuer bereits den Titel im Freistil erringen konnte, legte er im Ländle noch einen drauf. Bereits in...

77 Bilder

Ski-Nachwuchs im Rennfieber

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 20.03.2017 | 319 mal gelesen

Auf den Spuren von Marcel Hirscher und Anna Veith wandelten die Rennläufer beim Bezirkscup. - GAISSAU-HINTERSEE (hm). Nach dem Freestyle-EC und der ÖM fand mit dem „BWT Bezirkscup Tennengau“ die dritte vom USV Krispl-Gaißau organisierte Veranstaltung im Skigebiet Gaißau-Hintersee statt. Trotz frühlingshafter Temperaturen gelang es, für die 150 Nachwuchssportler aus sieben Vereinen perfekte Rennbedingungen auf der...

1 Bild

Sepp Brandauer gibt in der Masterklasse Gas

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 20.03.2017 | 44 mal gelesen

KUCHL (hm). 1.000 Teilnehmer aus 29 Nationen in den einzelnen Klassen. Das sind die Grunddaten der Anfang März in Klosters (Schweiz) abgehaltenen Masters-WM der Skilangläufer. Nach den guten Resultaten im Vorjahr entschloss sich der Kuchler Sepp Brandauer auch heuer wieder bei dieser Großveranstaltung an den Start zu gehen. "Ein bis zwei Top-Ten Platzierungen sind mein Ziel", meinte der Ausdauersportler im Vorfeld. Den...

1 Bild

Staatsmeistertitel souverän verteidigt

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 20.03.2017 | 28 mal gelesen

KRISPL (hm). Bei idealen Wetterbedingungen ging unlängst in Itter (Tirol) die Österreichische Staatsmeisterschaft im Cross-Lauf über die Bühne. Die Gaißauerin Andrea Walkner-Tannenberger fand sich auf der selektiven Strecke gut zurecht und konnte dabei den Titel aus dem Vorjahr in der Klasse W45 verteidigen. Walkner-Tannenberger benötigte für die fünf Kilometer lange Strecke 22:21 Minuten.

1 Bild

Tagesbestleistung vom "Chef" nutzte auch nichts

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 14.03.2017 | 27 mal gelesen

HALLEIN (hm). Die vergangenen zwei Wochen hatten es für den KSK Hallein in sich. Nach der 1:7 Auswärtsniederlage vor einer Woche gegen den Zweiten, KSK Kremstalerhof, gastierte am Samstag mit dem KV Schwarz der Tabellenführer im Kegelkasino. Gegen den Leader konnten die Salinenstädter nicht viel dagegensetzen und verloren nach einer schwachen Leistung mit 3:5 Punkten. Die Chance nicht genutzt „Heute haben wir eine große...

1 Bild

Damen des KSK Hallein weiter auf Rekordkurs

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 21.02.2017 | 59 mal gelesen

Die Damen des KSK Hallein sind seit 29 Spielen ohne Punkteverlust - HALLEIN (hm). In der 1. Landesliga sind die Damen des KSK Hallein weiterhin das Maß aller Dinge. Das Team um Kapitänin Stefanie Freischlager feierte beim 5:1 Erfolg über Eugendorf den 29. Sieg in Serie. Die Halleinerinnen führen mit elf Siegen in der laufenden Meisterschaft ungeschlagen die Tabelle an. "Nach dem souveränen Titel im Vorjahr ist die...

1 Bild

Medaillenregen der Ringer in Bayern

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 07.02.2017 | 47 mal gelesen

ANGER (hm). An die 300 Ringer gingen im bayrischen Anger bei der internationalen Bezirksmeisterschaft in allen Stilarten (gr.-röm. Stil und Freistil) an den Start. Die Ringer der KG Vigaun/Abtenau konnten sich sehr gut in Szene setzen und erkämpften sich 13 Medaillen. Josef Siller, Alexander Seiwald und Stefan Brunauer gewannen zwei Titel. Christoph Rest holte Gold im gr.-röm. Stil. Valentin Breinlinger, Christoph Rest,...

1 Bild

Der KSK Hallein I hatte im Derby das Nachsehen

Johann Hummel
Johann Hummel | Tennengau | am 07.02.2017 | 45 mal gelesen

HALLEIN (hm). Nach dem 5:3 Erfolg im Herbst für den KSK Hallein im Derby gegen den KC Saalfelden, setzte es am Samstag für die Keltenstädter in der Retourbegegnung eine Niederlage in der gleichen Höhe. Die Halleiner kämpften sich in einem schwachen Spiel nach anfänglichen Rückstand in die Partie zurück. In der Folge entwickelte sich ein spannender Schlagabtausch in dem sich der KC Saalfelden mit nur 21 Kegel Vorsprung mit...