offline

Josef Wind

863
Heimatbezirk ist: Tennengau
863 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 07.12.2011
Beiträge: 157 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 4
2 Bilder

Die Kraft der Basen kann genutzt werden

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | vor 4 Tagen | 39 mal gelesen

Kochbuch zum Genießen und gesund leben - HALLEIN. Kochbücher gibt es viele. Nun haben Physiotherapeut und Osteopath Peter Bogensperger und Gesundheitsberaterin Sarah Wind-Bogensperger aus Hallein sowie Gerhard Moser aus Bad Vigaun ein Buch geschrieben, das auf einer basenbildenden, vitalstoff- und antioxidantienreichen Ernährung aus frischen Lebensmitteln basiert. Darunter verstehen die Autoren jene Ernährungsweise, die dem...

4 Bilder

Winzertreffen mit Pfiff

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | vor 4 Tagen | 28 mal gelesen

30 Winzer präsentierten beim zehnten Winzertreffen im Ziegelstadl rund 300 Qualitätsweine - HALLEIN. Viele Jahre war die gebürtige Niederösterreicherin Maria Reiter in der Gastronomie tätig, ehe sie vor 22 Jahren den Sprung als Weinhändlerin in die Selbstständigkeit wagte und in Oberalm ihr „Weinerlebnis“ gründete. Nun lud sie bereits zum zehnten Winzertreffen, wo 30 Winzer aus Österreich, Italien und Südtirol ihre edlen...

1 Bild

Winterstallstraße seit 6 Monaten gesperrt

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | am 16.05.2018 | 25 mal gelesen

Anrainer sind empört und erwägen Klagen - HALLEIN. Seit rund sechs Monaten ist die Winterstallstraße nach einem schweren Sturm gesperrt. Eine Öffnung ist nicht möglich, da bei einem Privatgrundstück noch immer lose Steine und Wurzeln herumliegen. Die Stadtgemeinde hat den Besitzer, Manfred M. bereits mehrmals angeschrieben, damit die Aufräumungsarbeiten durchgeführt werden. Nun artet diese Sperre zu einem Kasperltheater aus....

1 Bild

Das Bierbrauen ist seine Berufung

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | am 16.05.2018 | 27 mal gelesen

HALLEIN. Der legendäre Braumeister des Hofbräus Kaltenhausen und Spezialist für Bier-Innovationen, Günther Seeleitner, feierte am 26. April seinen 65. Geburtstag. . (jw)

1 Bild

Lions-Club besuchte das Kryosthetik-Institut

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | am 16.05.2018 | 16 mal gelesen

HALLEIN. Mitglieder des Lions Clubs besuchten kürzlich das Kryosthetik-Institut ihres Lions-Freundes Viktor Heitzmann in der Pfarrgasse. Hier wird unerwünschten Fettpölsterchen mittels Kältetherapie der Garaus gemacht. „Ohne Chemie, Pillen oder Chirurgie ist es durch diese Methode möglich, gezielt Bauchfett zu verlieren, straffe Haut zu bekommen und auch Cellulite los zu werden,“ erklärte Viktor Heitzmann. Kälte zerstört...

3 Bilder

Rolbrettbräu kreierte süffigen Gerstensaft

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | am 16.05.2018 | 40 mal gelesen

Craft-Biere aus der Kurgemeinde - BAD VIGAUN. Der Trend zu kleinen Bierbrauereien hat nun auch im Kurort Einzug gehalten. Roland Hallinger und Georg Hagn haben das „Rolbrettbräu“ gegründet und beim Maibaumaufstellen ihre ihr Spezialbier „Mädchen“ und das Weißbier „Weisser Gauner“ vorgestellt. 2014 reifte die Idee, ein eigenes Bier zu kreieren. Beim Brettsteinbauern, bei der Abzweigung nach dem ehemaligen Sandwirt auf den...

5 Bilder

Moonlight-Shopping wieder ein Erlebnis

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | am 16.05.2018 | 14 mal gelesen

In der alten Keltenstadt konnte man bis spät am Abend einkaufen, feiern und es sich gut gehen lassen. - HALLEIN. Schön war´s wieder, das erste Moonlight-Shopping in diesem Jahr. Die Stadt war gut besucht, die Häuser in mystisches Licht getaucht, in den Geschäften konnte man nach Herzenslust gustieren und probieren sowie die vielen Angebote nutzen und sich am Schmankerlstand der Halleiner Bäuerinnen stärken. Die Kinder...

1 Bild

Puch bekommt Heimatmuseum

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | am 16.05.2018 | 8 mal gelesen

PUCH. Die Gemeinde wird das alte Maurergut gegenüber der Kirche erwerben. Bürgermeister Helmut Klose (ÖVP) hat hierfür große Pläne. Der vordere Teil wird saniert und ein Heimatmuseum eingerichtet. Im hinteren Bereich erfolgt ein Anbau und hier entsteht ein kleiner Veranstaltungssaal sowie Räumlichkeiten für verschiedene Vereine. Mit dem Umbau soll 2019 begonnen werden. 

1 Bild

Lions-Club Hallein sammelte

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | am 16.05.2018 | 9 mal gelesen

Beim Merkur-Day wurden für in Not geratene Menschen gespendet - HALLEIN. Es ist schon Tradition, dass Mitglieder der verschiedenen Lions-Clubs vor dem Merkur-Markt in Oberalm Kunden bitten, Lebensmittel oder Haushaltsprodukte zu kaufen und anschließend für einen sozialen Zweck zu spenden. Dieses Mal stellte sich der Lions-Club Hallein in den Dienst der guten Sache und konnte an Monika Noppinger vom Hilfswerk Tennengau und...

5 Bilder

Die Party für klare Sicht

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | am 16.05.2018 | 40 mal gelesen

"Sehzentrum" Joe Schauer präsentierte die neueste Brillenmode. Dazu gab es kulinarische Schmankerln. - HALLEIN. Das "Sehzentrum" von Josef "Joe" Schauer in der Altstadt sorgt seit vielen Jahren für den klaren Durchblick von tausend Kunden. Vor 20 Jahren designte der umtriebige Augenoptikermeister erstmals seine eigene "Joe Schauer Kollektion", nun präsentierte er wieder zahlreiche Eigenkreationen. Es gab aber auch viele...

2 Bilder

Proteste gegen Steinbrecher

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | am 15.05.2018 | 80 mal gelesen

Bauschuttaufbereitungsanlage neben Siedlungsgebiet geplant - OBERALM/HALLEIN. Die Firma Solvay besitzt noch ein Grundstück auf ihrem seinerzeitigen Firmengelände in Neualm. Rund 9.000 Quadratmeter werden nun an eine Erdbaufirma aus Krispl-Gaißau verpachtet. Diese Firme plant hier eine Brech- und Rüttelanlage zur Aufbereitung und Zwischenlagerung von Bauschutt, Beton- und Asphaltabbruch. Gewaltige 76.000 Tonnen (!) pro Jahr...

2 Bilder

Der Waldrapp ist wieder in Kuchl gelandet 1

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | am 27.04.2018 | 48 mal gelesen

Kuchl: Georgenberg | Ab Mitte Mai werden in den Gehegen am Georgenberg Jungtiere schlüpfen - KUCHL (jw). Wie berichtet, musste nach mehreren Uhu-Attacken die Waldrapp-Brutkolonie am Fuße des Georgenberges aufgelassen werden. Die Brutpaare und ihre neun Küken wurden ins bayrische Burghausen übersiedelt. Johannes Fritz, Waldrapp-Projektverantwortlicher, weiß nun, weshalb es zu diesen Uhu-Attacken kam. Im Salzburger Zoo wurde ein Uhu-Findling...

1 Bild

ÖVP ist mitten im Wahlkampf

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | am 13.04.2018 | 23 mal gelesen

Die ÖVP Tennengau präsentierte ihre Kandidaten für die kommende Landtagswahl am 22. April. - BAD VIGAUN. Fünf Kandidaten der ÖVP Tennengau für die Landtagswahl am 22. April stellten sich letzte Woche im Gasthof Langwies vor. An der Spitze Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl (Hallein), Bürgermeister LAbg. Hans Schnitzhofer (Abtenau), GV Silke Spörk (Hallein), Bürgermeister Wolfgang Auer (Adnet) und Bezirksbäuerin...

1 Bild

Streit um Winterstallzufahrt

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | am 13.04.2018 | 22 mal gelesen

Fünfmonatige Straßensperre führt zu Umwegen, Kosten und Einbußen - HALLEIN. Sturm „Herbert“ verursachte am 29. Oktober des Vorjahres erhebliche Schäden an der Winterstallstraße, sodass diese gesperrt werden musste. Während einige Grundbesitzer die Forstschäden sofort aufarbeiteten und die Stadtgemeinde die Straße ebenfalls räumte, ist eine Öffnung nach fünf Monaten (!) noch immer nicht möglich, denn die Stadt streitet sich...

1 Bild

Dekorative Tonnen für das Kornmaß

Josef Wind
Josef Wind | Tennengau | am 13.04.2018 | 13 mal gelesen

Die BB berichteten Anfang März über das historische Kornmaß am Kornsteinplatz in Hallein. Stadtrat Florian Scheicher wurde aktiv und sagte zu, dass neben dem Kornmaß eine Hinweistafel aufgestellt und der Stein an Markttagen mit der Marktfahne bestückt werde. Direkt daneben wurde ein Müllcontainer aufgestellt und beim BB-Lokalaugenschein stand eine weitere Tonne...