offline

Sylvia Schober

4.212
Heimatbezirk ist: Tennengau
4.212 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 10.11.2010
Beiträge: 704 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 36
Folgt: 77 Gefolgt von: 71
6 Bilder

Evelia Tag der Offenen Tür

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 10.10.2017 | 269 mal gelesen

ANNABERG (sys). Die Firma Evelia von Andreas Gansch und Evelin Rettenbacher gibt es jetzt schon seit fast drei Jahren. Dies nahmen sie zum Anlass, einen Tag der offenen Tür zu veranstalten. Aber nicht nur zu diesem Anlass kann man die beiden innovativen Annaberger besuchen - einfach vorher kurz Bescheid geben und schon können die Kunden ihre Produkte direkt vor Ort testen und kaufen. "Ein Ausflug zu uns zahlt sich immer...

1 Bild

Gelebter Glaube: 60 Jahr-Jubiläum

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 10.10.2017 | 9 mal gelesen

60 Jahre Katholisches Bildungswerk Abtenau - Religiöse Bildung ist, wie die Bildung im Allgemeinen, eine sehr wichtige und lebenslange Aufgabe. Mit dem Angebot des Katholischen Bildungswerks Abtenau können gemeinsam Antworten auf Fragen, die bewegen, gefunden werden. Das KBW blickt dankbar auf 60 Jahre Bestand zurück und lädt zur gemeinsamen Feier am Freitag, 20. Oktober um 17.00 Uhr: Treffpunkt Pfarrkirche zur...

3 Bilder

Vizemeister-Titel ging an Lungötzer Karateka

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 10.10.2017 | 110 mal gelesen

Starker Auftritt der Lungötzer Karateka bei der Nachwuchs-ÖM - inklusive Vizemeister-Titel. - LUNGÖTZ (sys). Die diesjährigen österreichischen Meisterschaften für den Karate-Nachwuchs fanden kürzlich in St. Pölten statt. 326 Starter von 44 Vereinen gingen an den Start. Sehr erfolgreich mit dabei war der Union Karate Club Yoseikan, der in Lungötz von Georg Erlbacher und Sonja Bammer-Hutter trainiert wird. Ganz erfreulich: Der...

1 Bild

"Damals ging´s ums Überleben"

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 02.10.2017 | 16 mal gelesen

Abtenau: Pfarrzentrum | Gesprächsrunde im Pfarrzentrum Abtenau am Mittwoch, 11. Oktober, um 14.00 Uhr. Schwierige Zeiten, eine Familie zu ernähren und zu erhalten. Ein Nachmittag für Frauen verschiedener Altersgruppen, die viele Erinnerungen an ihr Leben haben. Manche Situationen sind sicher nicht leicht gewesen, sie zu ertragen. Frauen erzählen über das „E R L E B T E“ in einer gemütlichen Runde, bei Kaffee und Kuchen. Der Frauentreff Lammertal...

1 Bild

"Damals ging´s ums Überleben"

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 01.10.2017 | 11 mal gelesen

Abtenau: Pfarrsaal Abtenau | ABTENAU. Schwierige Zeiten, eine Familien zu ernähren und zu erhalten. Ein Nachmittag für Frauen verschiedener Altersgruppen, die viele Erinnerungen an ihr Leben haben. Manche Situationen sind sicher nicht leicht gewesen, sie zu ertragen. Frauen erzählen uns über das „E R L E B T E“ in einer gemütlichen Runde, bei Kaffee und Kuchen. Wir feuen uns schon auf spannende Geschichten, da bei den Frauen großes Interesse besteht...

2 Bilder

Mike rockt ab jetzt in der neuen Lederhose

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 01.10.2017 | 29 mal gelesen

Der Leadsänger von "Johanns Erben" wurde neu und fesch vom "Frauenzimmer" eingekleidet - ABTENAU (sys). Als Support-Act von Andreas Gabalier geht es mit "Johanns Erben" musikalisch erfolgreich steil bergauf. Leadsänger Mike Winkler aus Abtenau durfte sich vor Kurzem für seinen nächsten Auftritt dafür bei Anneliese Reiter und ihrer Tochter Silke Schafleitner in ihrem "Frauenzimmer" in Abtenau ein neues Outfit zusammenstellen:...

1 Bild

Großeinsatz für Feuerwehren im Lammertal

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 01.10.2017 | 17 mal gelesen

ABTENAU (sys). Am Dienstag, dem 26. September um 16:11 Uhr, wurde die Feuerwehr Abtenau von der Landes – Alarm und Warnzentrale Salzburg (LAWZ) zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in den Ortsteil Lindenthal alarmiert. Das Wirtschaftsgebäude des Bauernhofes war in Brand geraten. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der FF Abtenau, stand das Stallgebäude bereits in Vollbrand. Das nahe an dem...

1 Bild

G´schichten mit Wein und Genuss

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 28.09.2017 | 208 mal gelesen

Neubach: Gasthaus Schichlreit | LUNGÖTZ. Genuss ist die eine Sache, aber wenn zwei Sommeliers dazu aus dem Weingärtchen plaudern, wird daraus etwas Besonderes. Im Gasthof Schichlreit wird am 29. September, ab 19 Uhr, ein besonderes Menü mit sieben Gängen serviert. Dazu gibt es die passende Weinbegleitung, zu der die Sommeliers nicht nur Wissenswertes über die Reben preisgeben. Das Menü gibt es um 49 € pro Person. Anmeldung zum Genuss unter: 06463 70 56.

11 Bilder

Mehr als ein zerbrochener Krug

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 26.09.2017 | 26 mal gelesen

Denn auch Liebe, Vertrauen und Redlichkeit nehmen hier Schaden - ABTENAU (sys). Veronika Pernthaner-Maeke gelang es einmal mehr, die alljährlich stattfindende Aufführung des Theaters Abtenau perfekt zu besetzen. H.C. Artmanns "Der zerbrochene Krug" nach Heinrich von Kleist ist ein sehr unterhaltsames Stück mit Tiefgang. Das Ensemble zeigte viel mitreißenden Spielspaß mit amüsanten Dialogen und bescherte so dem Publikum einen...

8 Bilder

Ein "himmlischer" Garten

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 26.09.2017 | 11 mal gelesen

Der neu angelegte Duft- und Bibelgarten in Rußbach lädt zum Verweilen und Riechen ein. - RUSSBACH (sys). In der Mitte des Gartens, gleich neben der Kirche, ragt ein kleiner Apfelbaum die Äste in die Höhe: "Der Apfel wird irrtümlich in der Bibel mit dem Baum der Versuchung gleichgesetzt. Vermutlich liegt das am lateinischen Namen des Apfels, denn 'malum' bedeutet auch schlecht", erklärt Prof. Fritz Seewald, der...

1 Bild

Schwestern feierten ihre Goldene Profess

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 26.09.2017 | 16 mal gelesen

OBERALM (sys). Für 50 Jahre Ordensleben bei den Halleiner Schwestern Franziskanerinnen bedankte sich Bischofsvikar Gottfried Laireiter bei einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche Oberalm bei Sr. Florentine Neureiter, Sr. Erenfried Hettegger und Sr. Ludmilla Pranieß sowie für 25 Jahre bei Sr. Romana Balane, für ihre Treue zu ihrer Berufung und die vielen Dienste an den Menschen in der Erzdiözese. Oberalms Pfarrer Gidi...

3 Bilder

Neue Erntekrone für Lungötz

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 11.09.2017 | 43 mal gelesen

Vier Getreidesorten und Buchs sind die "Zutaten" für das Erntedankfest - LUNGÖTZ (sys). Statt den sprichwörtlichen Zacken sind es hier die Ähren, die aus der Krone gefallen sind: "Unsere alte Erntedankkrone hat schon etliche Jahre auf dem Buckel, es wurde Zeit, sie wieder frisch zu binden", erklärt Regina Schwarzenbacher, Obfrau der Lungötzer Trachtenfrauen, die traditionell die Krone beim Erntedankfest mit sich...

1 Bild

Herbstputz bei Aqua Salza im September

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 11.09.2017 | 41 mal gelesen

Das Aqua Salza in Golling gönnt sich nun einmal selber einen kurzen Beauty-Urlaub. - GOLLING (sys). Normalerweise lädt das Aqua Salza zu einem Wellness- und Badeerlebnis ein. Nach einer sehr erfolgreichen Frühjahrs- und Sommersaison unternimmt das erfolgreiche Unternehmen nun Wartungs- und Verschönerungsarbeiten, bekommt also quasi selbst eine "Beauty-Behandlung", um sich seinen Gästen in einem ansprechenden und attraktiven...

3 Bilder

Ein Erfolgsrezept: Essen auf Rädern

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 07.09.2017 | 35 mal gelesen

Der rollende Mittagstisch hat sich in Annaberg zum Erfolgsrezept entwickelt. - ANNABERG-LUNGÖTZ (sys). Pünktlich um 10.00 Uhr startet Franz Ramsauer in dieser Woche sein "Dienstauto". Der ehemalige Pannenhelfer ist, wie viele weitere Annaberg-Lungötzer, freiwillig für "Essen auf Rädern" im Gemeindegebiet unterwegs: "Die Leute freuen sich immer, wenn ich komme." Ohne Geld rollt nichts "Wir haben das Projekt vor mehr als...

68 Bilder

Elfen, Pferde, Heu und "ganz viel Platsch"

Sylvia Schober
Sylvia Schober | Tennengau | am 07.09.2017 | 639 mal gelesen

Aber der Regen konnte dem HeuART-Umzug in Abtenau nichts anhaben. Viele trotzten dem Wetter. Mit VIDEO im Anhang! - ABTENAU (sys). Bereits zum 17. Mal ging das Lammertaler HeuART-Fest in diesem Jahr über die Bühne. Es schüttete teilweise ordentlich, dennoch trotzten Tausende den nassen Bedingungen und wurden dafür mit ideenreichen Kreationen aus duftendem Heu belohnt. "Die Qualität der Figuren und Wägen wird immer...