offline

Thomas Fuchs

703
Heimatbezirk ist: Tennengau
703 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 19.03.2018
Beiträge: 125 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 4
2 Bilder

Kuchl, Hallein, Hoher Göll – was bedeuten diese Namen?

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | vor 2 Tagen | 228 mal gelesen

Salzburger Forscher sind Tennengauer Ortsnamen auf den Grund gegangen. - TENNENGAU (red). Tannen gibt es zwischen Salzburg und dem Pass Lueg so manche, nicht mehr aber Tennen, also Dreschplätze. Von letzteren hat der politische Bezirk Hallein den Namen Tennengau erhalten. Die Bezeichnung taucht erst 1874 auf, damals noch mit „ä“ geschrieben - 1907 vom damaligen Landeshauptmann-Stellvertreter August Prinzinger als „sachlich...

2 Bilder

Das neue Rettungsboot ist schon voll im Einsatz

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | vor 2 Tagen | 81 mal gelesen

Stolz übergab Bürgermeister Gerhard Anzengruber der Feuerwehr Hallein das neue Einsatzboot. - HALLEIN (thf). Das neue Feuerwehrrettungsboot (FRB) wird nach erfolgter Einschulung der Bootsführer und Mannschaft das in die Jahre gekommene Motorschlauchboot ersetzen. Im Sommer 2017 fanden erste Gespräche wegen der Anschaffung statt. Nach Aufnahme in das Budget 2018 der Stadtgemeinde und den entsprechenden Beschlussfassungen...

1 Bild

Künstler verschönerten die Austrocel Brücke

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | vor 3 Tagen | 60 mal gelesen

Der unansehnliche Übergang über die B 159 ist nun Vergangenheit. - HALLEIN. AustroCel Hallein hat ihn in eine moderne Leinwand für Graffiti-Kunst verwandelt, mit unternehmensbezogenen Motiven. Gestaltet wurden die Brücke von den beiden Berliner Graffiti Künstlern Benjamin Höfler und Dominik Ivan. Zwei Wochen arbeiteten die beiden an den knapp 250 Quadratmeter, jeder auf einer Seite der Brücke. Neben Motiven aus der Geschichte...

1 Bild

Hallein verzichtet komplett auf Glyphosat

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | vor 3 Tagen | 49 mal gelesen

"Glyphosat steht einer nachhaltigen und zukunftsfähigen Landwirtschaft entgegen und ist lediglich ein Mittel zur weiteren Industrialisierung der Landwirtschaft", heißt es in einer Aussendung der Stadt Hallein. - HALLEIN. Die Stadt Hallein verzichtet  gänzlich auf den Einsatz des Unkrautbekämpfungsmittels Glyphosat. Die Entscheidung wurde auf Anregung der "Grünen" in Hallein gefällt. „Der Verzicht ist die einzig logische...

1 Bild

Entlaufener Hund aus Hallein in Oberndorf gefunden

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | vor 5 Tagen | 488 mal gelesen

Das ist noch einmal gut ausgegangen: - HALLEIN (red). Angsthündin Ellie ist am Montag den Besitzern in Hallein aus dem Auto gesprungen und davon gelaufen. Großangelegte Suchaktionen in der Umgebung blieben ohne Erfolg. Am Samstag erreichte Christoph Thür aus Oberndorf eine Nachricht, dass in Oberndorf ein streunender Hund gesichtet wurde. Sofort wurde dieser Aufruf des offensichtlich herrenlosen Hundes auf der Facebook-Seite...

1 Bild

Deutlich mehr Arbeitsplätze in Hallein

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 13.08.2018 | 141 mal gelesen

Ein starker Boom am Salzburger Arbeitsmarkt, vor allem in Hallein ist die Beschäftigung ordentlich angestiegen. - SALZBURG (red). Die Zahl der unselbstständig Beschäftigten erhöhte sich von Jänner 2017 bis Jänner 2018 um 6.345 Personen also um 2,5 Prozent auf 257.948. Im Fünf-Jahres-Vergleich Jänner 2013 bis Jänner 2018 ergibt das ein Wachstum von 15.067 Personen oder 6,2 Prozent. Das zeigen die aktuellen Zahlen der...

1 Bild

Großes Fest im Löwensternpark

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 13.08.2018 | 28 mal gelesen

Die zahlreichen Ortsvereine aus Oberalm veranstalteten ein Fest mit Wiederholungspotenzial! - OBERALM. Die Oberalmer Ortsvereine (Trachtenmusikkapelle Oberalm, erster Oberalmer Sportverein, Freiwillige Feuerwehr Oberalm, Trachtenverein Barmstoana, Tennisclub Oberalm, Oberalmer Teufel und Kameradschaft Oberalm) veranstalteten mit Unterstützung der Marktgemeinde Oberalm erstmalig ein Parkfest im Löwensternpark. Das Parkfest...

1 Bild

Halleinerin bei Radfahrt verletzt

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 13.08.2018 | 30 mal gelesen

Verletzungen unbestimmten Grades erlitt eine 61-jährige Radfahrerin am Nachmittag des 12. August. - SALZBURG. Die Frau aus dem Bezirk Hallein war mit ihrem Rennrad in der Stadt Salzburg auf der Hammerauerstraße von Wals kommend in östliche Richtung unterwegs. An einer Engstelle kam ihr ein schwarzer VW Golf entgegen. Die Lenkerin, eine etwa 25 Jahre alte Frau mit schwarzen Haaren, hielt laut Angaben der Radfahrerin einen zu...

2 Bilder

Das 350 Tonnen schwere "Hochhaus" am Pass Lueg

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 13.08.2018 | 787 mal gelesen

Autofahrer auf der Bundesstraße 159 bekommen derzeit eine Besonderheit zu sehen. - GOLLING. Autofahrer auf der Bundesstraße 159 bekommen derzeit eine Besonderheit zu sehen: Mitten auf der Fahrbahn steht im Bereich Pass Lueg ein Bauwerk in der Höhe eines Hochhauses. Es gehört zur Brückenbaustelle der ÖBB – steht aber rund 300 Meter vor der Eisenbahnbrücke auf der Landesstraße. Dort wird ein über zehn Meter hohes und 350 Tonnen...

1 Bild

Weichen-Schleifarbeiten im August 2018

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 10.08.2018 | 64 mal gelesen

Diese Arbeiten finden in der Süd-Ausfahrt des Bahnhof Golling-Abtenau in der Nacht 21./22. August statt. - GOLLING. Wie jede Infrastruktur brauchen auch Weichen regelmäßiges Service, damit Züge sicher und pünktlich unterwegs sind. Für einen ruhigeren Lauf der Züge und eine längere Haltbarkeit von Schienen werden Unebenheiten mit einer speziellen Maschine weggeschliffen. Bei diesen Arbeiten werden Funken verursacht, das ist...

1 Bild

Von der Kaserne in die Therme

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 10.08.2018 | 302 mal gelesen

Erik Kerwer ist Geschäftsführer des Aqua Salza in Golling. Sein Weg führte ihn aber zunächst ganz woanders hin. Ein Porträt. - GOLLING. Eigentlich war es nur für ein Jahr gedacht, doch dann entschied sich der gebürtige Mainzer doch zu bleiben. Der 48-jährige Erik Kerwer leitet das Aqua Salza mit Erfolg nunmehr seit zehn Jahren. Der Weg dorthin war kein gerader: Erst 2003 hatte Erik Kerwer seine Karriere bei der deutschen...

2 Bilder

Die Jennerbahn fährt wieder

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 10.08.2018 | 35 mal gelesen

11.500 Fahrgäste nutzten das Eröffnungswochenende, um bei strahlendem Sonnenschein in den neuen 10er Kabinen aufwärts zu schweben. - SCHÖNAU AM KÖNIGSEE. „A, es is so schee“. Burgl Aschauer hat mit ihren 91 Jahren schon vieles erlebt. Sie, die bereits 1952/53 den Bau der ersten Jennerbahn verfolgte, freute sich riesig über ihre erste Fahrt mit der neuen Bahn. Und viele freuten sich mit ihr: Familien, die mit Buggy, Kraxe,...

1 Bild

Scheinfirma zog Tennengauer ab

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 10.08.2018 | 279 mal gelesen

Tennengauer Firma wurde Opfer eines Betruges. - TENNENGAU. Bislang unbekannte Täter traten via Internet an eine Tennengauer Firma heran um eine große Menge Laufschuhe zu kaufen. Nach der Prüfung der Liquidität der englischen Firma lieferte der Tennengauer am 19. Juli 2018 Laufschuhe im Wert von einem fünfstelligen Betrag nach England. Die offene Rechnung wurde bis dato nicht bezahlt. Kontakt zum Käufer konnte bislang nicht...

1 Bild

Meissnitzerband rockt die Burg Golling

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 09.08.2018 | 42 mal gelesen

"S‘Leben im Gebirg" zieht am Samstag in Golling ein. - GOLLING. Unter dem Motto "S‘Leben im Gebirg" spielt die berühmte Meissnitzerband auf der Burg Golling. Am Samstag kommen die Gäste im Burghof Golling auf ihre Kosten – bei Schlechtwetter auch im Burgsaal. Einlass ist um 19.00, Beginn um 20.00. Die Karten für Erwachsene kosten 12 Euro, für Kinder unter 15 Jahren sind es 6 Euro. Karten beim Tourismusverband Golling...

1 Bild

Sicherheit von Frauen im Fokus

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 09.08.2018 | 15 mal gelesen

Beim Infoabend im Hilfswerk Hallein widmeten sich die Anwesenden Fragen rund um die Sicherheit von Frauen. - HALLEIN (red). Monika Noppinger von der Polizei Hallein organisierte in Kooperation mit Juliane Schmid von "akzente Tennengau" und Corona Rettenbacher von "Forum Familie Tennengau" einen anregenden Infoabend, bei dem die Frauen im Fokus standen. Wieso Frauen in ihren Handtaschen nur das Notwendigste mitnehmen sollten,...