offline

Thomas Fuchs

Thomas Fuchs
292
Heimatbezirk ist: Tennengau
292 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 19.03.2018
Beiträge: 50 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 3
1 Bild

Halleiner erfinden Tourismus neu

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | vor 3 Tagen | 58 mal gelesen

Der Zipferpreis für besondere Ideen im Tourismus wurde in Puch verliehen - PUCH BEI HALLEIN. Schauspieler und Musiker erwecken das Hallein um 1800 wieder zum Leben. Mit originalgetreuer Kleidung, Gestik und Sprachgebrauch werden Besucher in die Zeit von Franz Xaver Gruber zurückversetzt, der vor 200 Jahren "Stille Nacht, heilige Nacht" komponiert hatte. Die Jury war überzeugt und verlieh den Halleinern den diesjährigen...

3 Bilder

Segen für das neue Löschfahrzeug

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 18.05.2018 | 33 mal gelesen

Die Kuchler weihten ihr neues Tanklöschfahrzeug feierlich ein - KUCHL. Bei der traditionellen Florianifeier in Kuchl konnte Ortsfeuerwehrkommandant Rupert Unterwurzacher neben den Fahnenabordnungen der Kuchler Vereine, der Musikkapelle Kuchl, Feuerwehrmitgliedern der Hauptwache Kuchl sowie vom Löschzug Jadorf, auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Nach dem gemeinsamen Gedenken an die verstorbenen Mitglieder wurde in der...

2 Bilder

„Man muss sich einfach auf den Menschen einstellen“

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 18.05.2018 | 25 mal gelesen

BHAS Schüler besuchen Werkstätte der Lebenshilfe in Hallein - HALLEIN. Wie baut man am besten Barrieren ab? Indem man zusammenkommt, gemeinsam etwas schafft. Bestens gelungen ist das beim Besuch der zweiten Klasse der Bundeshandelsschule in der Lebenshilfe Werkstätte Hallein. Es herrscht eine lockere Atmosphäre, die Jugendlichen plaudern mit den Beschäftigten, unterstützen sie beim gemeinsamen Taschen bemalen oder bei den...

3 Bilder

Von wegen "Sumpffisch" 1

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 18.05.2018 | 43 mal gelesen

Der Karpfen ist weit besser als sein Ruf – man muss ihn nur richtig halten. - KUCHL/HALLEIN. Der Karpfen hat ein Problem – mit seinem Image. Der Süßwasserfisch gilt als nicht besonders schmackhaft. Fad, sumpfig, modrig: So lauten die gängigen Vorurteile gegen den Speisefisch. "Der Karpfen ist eine Delikatesse. Es hängt aber alles davon ab, ob man ihn auswässern lässt", erklärt Johann Kronreif, Gründungsmitglied des Kuchler...

1 Bild

Was tun gegen Heuschnupfen?

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 18.05.2018 | 554 mal gelesen

Doktor Elisabeth Pointner ist HNO-Spezialistin in Hallein. Sie weiß, was bei Heuschnupfen zu tun ist. - Warum ist Heuschnupfen derzeit ein großes Thema? ELISABETH POINTNER: Es gibt unterschiedliche Jahre vom Blühverhalten und den Birkenpollen, derzeit ist es wieder stark. Es gibt aber auch immer mehr Allergiker. Die Sensibilität der Bevölkerung hat zugenommen und die Anfälligkeit ist durch die Hygiene gestiegen. Dadurch...

1 Bild

Flixbus fährt ab jetzt auch im Tennengau

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 18.05.2018 | 97 mal gelesen

Grüner Bus steuert jetzt auch Hallein an - FlixBus erweitert sein Angebot, in Österreich steuert das Münchner Fernbusunternehmen künftig sieben neue Haltestellen an. Hallein und Flachau erhalten im Bundesland Salzburg Anschluss an das europaweite Fernbusnetz des grünen Mobilitätsanbieters. Ab Hallein benötigt der Fernbus beispielsweise zwei Stunden und 50 Minuten, bis er die bayerische Landeshauptstadt München erreicht (thf).

4 Bilder

Barocke Eisenuhr schwingt in Golling

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 15.05.2018 | 17 mal gelesen

Ein seltenes Fundstück bereichert die Uhrensammlung auf der Burg Golling. - GOLLING. Die Uhrensammlung des Museums Burg Golling präsentiert eine neue Attraktion: Michael Neureiter (r.) übergab die restaurierte Uhr an Museumsgründer Erich Urbanek (l.) und an die neue Museumsleiterin Hemma Ebner (m.). „Es handelt sich um eine Eisenuhr mit so genanntem ‚Kuhschwanzpendel‘, das vor dem Zifferblatt schwingt. Sie weist nur einen...

2 Bilder

Spatenstich zum Baubeginn

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 14.05.2018 | 89 mal gelesen

Die Oberalmer verabschieden sich von ihrem alten Recyclinghof. Während des Baus hilft die Gemeinde Puch aus. - OBERALM (thf). Stolz präsentiert Bürgermeister Gerald Dürnberger (SPÖ) den Spaten zum ersten Stich. Symbolisch setzt er ihn an der Stelle an, an der bald der Bagger anfangen wird zu graben. Das Projekt der Gemeinde Oberalm hat zwei Jahre der Vorbereitung, Beratung und Entscheidung hinter sich. "Gut Ding braucht...

1 Bild

Tennengau ist Vorreiter bei Bekämpfung von Arbeitslosigkeit

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 11.05.2018 | 43 mal gelesen

Nirgendwo im Bundesland Salzburg ist die Arbeitslosigkeit stärker zurückgegangen. - HALLEIN. Die Arbeitslosigkeit war im Tennengau mit minus zwölf Prozent im Vergleich zum Vorjahr am stärksten rückläufig. Den geringsten Rückgang verzeichnete der Lungau mit minus 6,4 Prozent. Im Arbeitsmarktbezirk Salzburg (Stadt + Flachgau) ist die Arbeitslosigkeit in den politischen Bezirken Salzburg-Stadt um 6,9 Prozent auf 5.542 Personen,...

2 Bilder

Stolze Feier der Florianis in Hallein

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 09.05.2018 | 43 mal gelesen

Zwei neue Oberfeuerwehrmänner – und eine Frau – wurden befördert. - HALLEIN. Am 28. April 2018 stand die Florianifeier der Freiwillige Feuerwehr der Stadt Hallein am Programm, bei der wie jedes Jahr die Betriebsfeuerwehr Austrocell und eine Abordnung des Roten Kreuzes Hallein teilnahmen. Nach dem Festgottesdienst zu Ehren des Halleiner Schutzpatrons der durch Dechant Johann Schreilechner zelebriert wurde, konnte...

2 Bilder

Felssturz im Göllmassiv

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 08.05.2018 | 344 mal gelesen

Keine Gefahr für Wanderweg zum Stahlhaus - BERCHTESGADEN/GOLLING. Das Hohe Brett, ein Berg im Göllmassiv im Tennengau, war heute Früh um 5.30 Uhr Schauplatz eines großen Felssturzes: Etwa 50.000 Kubikmeter Gestein sind in rund 1.800 Metern Seehöhe ausgebrochen und in Richtung Bluntautal bzw. Obere Jochalm die Tiefe gestürzt. Die Felsmassen haben sich in zwei Stränge geteilt und sind dann rund 400 Meter tiefer liegen...

1 Bild

Immer mehr Gastronomen setzen auf "freiwillig rauchfrei"

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 07.05.2018 | 52 mal gelesen

Auch Cafe Bar Sole in Hallein ist bei der Initiative mit an Bord. - HALLEIN (thf). Ermin Karabakan (m.) macht mit, so wie viele in Hallein. Den Aufkleber "freiwillig rauchfrei" hat sich sein Cafe Bar Sole verdient. Die Betriebe werden im Internet auf der Webseite des Landes gelistet und erhalten als sichtbares Zeichen einen Aufkleber mit der Aufschrift "Salzburg freiwillig rauchfrei" „Einfach lässig, wenn nicht mehr geraucht...

1 Bild

Auszeichnung für Arzt aus Oberalm

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 07.05.2018 | 172 mal gelesen

Der Internist aus Oberalm reist ehrenatmlich nach Asien und hilft dort den Schwächsten. Nun hat er eine Auszeichnung dafür erhalten. - SALZBURG (thf). Christian Gruber reist seit Jahren nach Asien und hilft dort ehrenamtlich aus. Für sein Engagement wurde der Oberalmer Internist und Vorstand der "Austrian doctors" nun vom Land Salzburg geehrt: Der Spezialist für innere Medizin, Infektiologie und Tropenmedizin erhielt das...

3 Bilder

Ein Maibaum wie ein Wolkenkratzer

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 07.05.2018 | 109 mal gelesen

Am kleinen Barmstein werden grenzüberschreitende Traditionen gepflegt: Ein Gruß aus Marktschellenberg. - HALLEIN/MARKTSCHELLENBERG. Alles begann vor mehr als 200 Jahren: Damals erwarb die Kurfürstin Marie Leopoldine von Österreich im Jahre 1815 das Hofbräu Kaltenhausen am Fuße der Barmsteine von der bayerischen Finanzverwaltung. Die Barmsteiner und Mehlweger Bauern erwiesen der Kurfürstin ihre Referenz durch die Errichtung...

1 Bild

Wirtschafts-Talente besuchen die Fachhochschule

Thomas Fuchs
Thomas Fuchs | Tennengau | am 04.05.2018 | 47 mal gelesen

Experten geben ihr Wissen an der Fachhochschule Salzburg weiter - PUCH BEI HALLEIN.  Am 15. Mai lädt die Fachhochschule Salzburg zum "KMU-Tag" (Kleine und mittlere Unternehmen). Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Forschung berichten berichten aus der Praxis. Die Fachhochschule legt viel Wert auf ihre "Alumni", daher päsentieren die Studenten des Jahrgangs 2015 ihre Unternehmensprojekte. Unternehmer – und solche die es werden...