01.11.2017, 12:46 Uhr

Halleiner erkämpft 7. Platz bei G-Judo WM

Behzad Karadzic erkämpft den ausgezeichneten 7. Platz (Foto: Judoclub Hallein/Tennengau)

In Köln fand kürzlich erstmalig eine Weltmeisterschaft im G-Judo statt, an der 13 Nationen teilnahmen. Halleiner vorne dabei.

HALLEIN/TENNENGAU. Der Begriff G-Judo stammt aus dem Niederländischen und heißt dort, frei übersetzt: „Judo mit einem Handicap“ oder auch: „Gehandicapt Judo“. Im deutschsprachigen Raum wird zumeist die Bezeichnung "Geistigbehinderten-Judo" angenommen.


Trotz erschwerter Bedingungen erfolgreich

Der Judo Club Hallein/Tennengau mit der Sektion "Judo für Menschen mit Beeinträchtigung" konnte ebenfalls seinen Beitrag dazu leisten und war mit Behzad Karadzic sowie zwei Trainern nach langer intensiver Trainingsvorbereitung für die österreichische Judoauswahl dabei. Behzad, der in der nächst höheren Gewichtsklasse antreten musste, da er um 0,5 kg zu schwer war, meisterte die Herausforderung mit viel Einsatz und Kampfkraft.
In dieser Gewichtsklasse, welche auch die größte war, kämpfte er beherzt, verlor jedoch seinen ersten Kampf ganz knapp und erreichte dann über die Hoffnungsrunde dennoch den ausgezeichneten 7. Platz bei dieser WM.

Team Austria mit Halleiner Trainern super stark

Für das Team Austria war diese WM - Teilnahme mit 2 x Gold, 2 x Bronze, zwei 5. Plätzen und drei 7. Plätzen insgesamt sehr erfolgreich. Betreut wurde das Nationalteam des ÖJV von den Halleiner Trainern Gerold Knapp und Alois Lienbacher. Bei dieser äußerst professionellen Veranstaltung wurden den zahlreichen Zuschauern viele spannende Kämpfe geboten und alle freuen sich auf die nächste WM, welche voraussichtlich in den Niederlanden stattfinden wird.


____________________________________________________________________________________
DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.