23.11.2016, 10:13 Uhr

Judoclub Hallein Tennengau räumt beim Nikoloturnier ab

Die Rettenbacher-Zwillinge schenkten sich nichts (Foto: Judoclub Hallein/Tennengau)

6x Gold, 7x Silber und 6xBronze beim Nikoloturnier in Bürmoos.

HALLEIN (sys). Der JC Bürmoos veranstaltete auch in diesem Jahr ein Nachwuchs-Nikoloturnier für weibliche und männliche Schüler.
Insgesamt 101 Teilnehmer aus acht Vereinen folgten der Einladung von Obfrau Petra Rausch. Der Judoclub Hallein Tennengau fuhr mit 26 Nachwuchs-Judokas nach Bürmoos und war somit teilnehmerstärkster Verein.
Vor den ebenfalls zahlreich mitgekommenen Eltern wurden von den Kämpfer/innen super Leistungen erbracht. Es ist immer wieder eine Freude, wenn man den sportlichen Einsatz der Nachwuchs-Kids auf der Judomatte sehen kann, die Sieger beglückwünschen sowie so manchen Verlierer wieder aufbauen und neu motivieren darf.
Die stärksten Kämpfe bot Elisa Reschreiter, die eine Alterskategorie höher in der Burschenklasse -55kg antreten musste und beide Kämpfe mit spektakulären Ippon's gewinnen konnte.
Die Teilnehmer des Judoclubs Hallein/Tennengau erkämpfen insgesamt 19 Podestplätze, davon 6x Gold, 7x Silber und 6xBronze. Somit gewann der Verein auch das Clubranking vor PSV Salzburg und der JU Flachgau.


Alle Platzierungen im Überblick
1.Platz Elisa Reschreiter U14, -55kg
1.Platz Anna Rettenbacher U10, -20kg
1.Platz Fabio Rettenbacher U12, -30kg
1. Platz Matthias Rettenbacher U10, -27kg
1. Platz Anna Rieder U10, -44kg
1. Platz Leonny Schnuderl U12, -40kg
2. Platz Luca Hajek U12, -30kg
2. Platz Katharina Harlander U10, -44kg
2. Platz Lukas Promock U10, -24kg
2. Platz Lisa Rettenbacher U10, -20kg
2.Platz Tobias Schnuderl U12, -50kg
2. Platz Zarina Schnuderl U10, -28kg
2. Platz Jana Winkler U12, -32kg
3. Platz Cyrill Blaschun U10, -22kg
3. Platz Anja Brunauer U10, -44kg
3. Platz Laura-Sophie Kaindl U12, -40kg
3. Platz Salih Kandemir U14, -55kg
3.Platz Yagmur Sinar U14, -44kg
3. Platz Timo Winkler U10, -38kg

Die Betreuer Sabine Schnuderl, Burgi Singer, Yogi Rest und Barbara Buchegger gratulieren im Namen des Vereines zu den erbrachten Leistungen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.