14.09.2014, 20:51 Uhr

Österreichische Meisterschaften U16/U20

Hallein: Sportanlage | Bei den Österreichischen Meisterschaften der U16 und U20 Klasse der Leichtathleten in Salzburg konnten die Brixlegger Nachwuchsathleten eine neue Ära einläuten. Konnten die Brixlegger bisher vor allem mit Meistertiteln im Mittelstreckenlauf durch Daniel Spitzl und Medaillen in der Staffel und den Sprungdisziplinen punkten, so konnten dieses Mal die Werfer nach 7 Jahren Durststrecke die Medaillen nach Brixlegg holen. Sascha Stepan begann gleich mit dem Österreichischen Meistertitel im Hammerwerfen in der U20 Klasse, und schaffte mit 41,68m einen neuen persönlichen Rekord. Bemerkenswert ist auch, dass er erst 16 Jahre alt ist und in der höheren Altersklasse alle besiegen konnte. Seine Vereinskolleginnen Adriana Knoll und Claudia Wimpissinger starten noch in der U16 Klasse und gewannen ihre erste Medaille. Claudia konnte im Hammerwurf mit 36,27m überzeugen und Adriana im Diskuswerfen mit 32,99m. Beide gewannen die Bronzemedaille und konnten so die Lorbeeren ihrer vielen Trainingseinheiten des letzten Jahres genießen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.