18.11.2017, 20:01 Uhr

Sportunion Abtenau-Mädels: starke Leistungen bei Hallenmeisterschaften im Synchronschwimmen

Anja, die jüngste Teilnehmerin der SUA Abtenau, mit Maskottchen Coco
Hallein: Universitäte- und Landessportzentrum Rif/Salzburg | Am Samstag, den 18.11.2017 nahmen 13 Mädels der Sportunion Abtenau bei den Österreichischen Hallenmeisterschaften im Synchronschwimmen teil.

RIF. Als Gastgeber durfte die Sportunion Abtenau weitere Mitbewerber von der Sportunion Hall bei Innsbruck, der Schwimmunion Mödling, vom Linzer Schwimmclub und von der Schwimmunion Wien am ULSZ Rif begrüßen. Auch die erfolgreichen Alexandri-Drillinge vom österreichischen Nationalteam waren mit von der Partie. Die Mädels der Sportunion Abtenau zeigten ihr Bestes und konnten sehr gute Plätze verbuchen. In der Klasse Kinder C erreichte Selina Gschwandtl den 3. Platz. Gratulation an alle Mädels – es war ein super Wettkampf!

Weitere Bilder unter www.synchronschwimmen-abtenau.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.