17.09.2014, 00:00 Uhr

Sehen und gesehen werden

WKS-Bezirksstellenleiter Max Klappacher: "Jungunternehmer können sich für einen Unkostenbeitrag präsentieren."

Hallein wird zur Messestadt mit einer Chance für Jungunternehmer

TENNENGAU (tres). Von 10. bis 12. Oktober, von jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr, findet in der Alten Saline auf der Halleiner Pernerinsel wieder die Tennengauer Messe statt.
Firmen aus der Region präsentieren sich und zeigen alles rund um die Themen Bauen und Wohnen, Auto, Freizeit, Landwirtschaft, Wellness und Gesundheit.

In den letzten 27 Jahren hat sich die größte Messe Halleins mit 180 Ausstellern zu einem wichtigen Highlight entwickelt.
Eine tolle Chance bekommen heuer Tennengauer Jungunternehmer: Die Wirtschaftskammer Salzburg, Bezirksstelle Hallein, vergibt mit Orion Messen mehrere Stände an sie, für einen Unkostenbeitrag: Tel. 06245 804 38.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.