ögb

1 Bild

Von der Voest bis zur „Schule des Ungehorsams“

Wolfgang Kerbe
Wolfgang Kerbe | Grieskirchen | am 08.08.2018 | 45 mal gelesen

Traditionellerweise schließen sich die Regionen Grieskirchen/Eferding und Schärding des Österreichischen Gewerkschaftsbundes zusammen, wenn es darum geht, einen Blick über den Tellerrand zu wagen und Neues zu erfahren und zu entdecken. So auch kürzlich wieder bei einem Bildungsausflug nach Linz.

1 Bild

Hitzewelle: Arbeitgeber müssen für "erträgliche Arbeitsbedingungen" sorgen

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 02.08.2018 | 163 mal gelesen

Die Hitzewelle macht auch nicht vor den Tiroler Büros halt. Im Rahmen der hohen Temperaturen, weißt der Tiroler ÖGB-Rechtsschutzreferent MMag. Marc Deiser darauf hin, dass der Arbeitgeber verpflichtete ist, "erträgliche Arbeitsbedingungen zu schaffen".

1 Bild

ÖGB: Tirols ArbeitgeberInnen in der Pflicht

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 01.08.2018 | 8 mal gelesen

Hohe Temperaturen verursachen Leistungsabfall von bis zu 70%

4 Bilder

Mostviertler Kinderfreunde gehen auf die Barrikaden 2

Roland Mayr
Roland Mayr | Scheibbs | am 01.08.2018 | 253 mal gelesen

Die Kinderfreunde Niederösterreich proben den Aufstand im Kampf gegen die türkis-blaue Familienpolitik.

1 Bild

Brisanter Vortrag der GKK

Gottfried Gogo Kremser
Gottfried Gogo Kremser | Voitsberg | am 27.07.2018 | 125 mal gelesen

Josef Harb, Obmann der steirischen GKK, referierte in den Voitsberger Stadsälen. Das Regionalsekretariat Köflach des ÖGB hat letzten Freitag Josef Harb, Obmann der steirischen GKK, zu einem Vortrag „Steht unserer Sozialversicherungssystem vor der Zerschlagung?“ in die Voitsberger Stadtsäle eingeladen. Seine Antwort: „Ja“ und meinte „damit sei alles gesagt“, legte aber selbstverständlich aussagekräftige Zahlen und Fakten...

1 Bild

"Betriebsrat - was nun?": Fortbildung in Gewerkschaftsschule

Judith Kunde
Judith Kunde | Schärding | am 23.07.2018 | 120 mal gelesen

SCHÄRDING (juk). Aus der Region Ried/Schärding haben sich Mitglieder des Österreichischen Gewerkschaftsbundes über einen Zeitraum von 2 Jahren in der Gewerkschaftsschule weitergebildet. "Betriebsrat - was nun?", diesen Titel tägt das Abschlussprojekt der Absolventen, das sie in der Arbeiterkammer Linz einem breiten Publikum vorstellen. Im Rahmen des Projekts ist es gelungen, in der Arbeiterkammer Ried einen Stammtisch für...

1 Bild

Neuer Regionalsekretär des ÖGB

Walter Schmidbauer
Walter Schmidbauer | Südoststeiermark | am 17.07.2018 | 39 mal gelesen

Reinhard Puffer übergab sein Amt nach 23 Jahren an Karl Heinz Platzer.

1 Bild

ÖGB Tirol: Frauen werden zurück an den Herd getrieben

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 12.07.2018 | 64 mal gelesen

Frauenministerin Juliane Bohner-Strauß will die Finanzierung der Kinderbetreuung um 30 Millionen Euro in Tirol kürzen - dies treibe Frauen zurück an den Herd, so der ÖGB Tirol.

1 Bild

Gewerkschaftsbund setzt „lebende Plakate“ ein

Christoph Schneeberger
Christoph Schneeberger | Liezen | am 03.07.2018 | 26 mal gelesen

Bereits vor der Demonstration in Wien gegen die geplante Einführung des 12-Stunden-Tages und der 60-Stunden-Arbeitswoche setzte der ÖGB am Samstagvormittag ein Zeichen im Bezirk Liezen.

1 Bild

ÖGB zu Besuch im Zillertal

Florian Haun
Florian Haun | Schwaz | am 02.07.2018 | 10 mal gelesen

MAYRHOFEN (red). Regionalvorsitzender Patrik Tirof und Regionalsekretär Hansjörg Hanser nahmen in der vergangenen Woche volle Fahrt auf und statteten namhaften Betrieben im Zillertal ihren Besuch ab. Auch bei der Bürgermeisterin von Mayrhofen Mag. Monika Wechselberger machten die beiden ihre Aufwartung. „Es war durchaus interessant mit einer Gemeindevertreterin Themen wie Beschäftigung im Gastgewerbe, Arbeitsflexibilisierung...

1 Bild

Großdemo in Wien: 30.000 gegen den 12-Stunden-Tag erwartet 1

Andreas Edler
Andreas Edler | Land Wien | am 29.06.2018 | 4113 mal gelesen

30. Juni: Ab 14 Uhr versammelt sich die Demo "Nein zum 12-Stunden-Tag" beim Westbahnhof. Eine zweite Demonstration ist im 3. Bezirk angemeldet. Dort wird für den "Frieden in der ganzen Welt" protestiert.

1 Bild

"Nein zur 60-Stundenwoche"

Johanna Schweinester
Johanna Schweinester | Kitzbühel | am 25.06.2018 | 52 mal gelesen

BEZIRK KITZBÜHEL (jos). "Die schwarz-blaue Regierung will mit allen Mitteln den 12-Stunden-Tag und die 60-Stunden-Woche durchpeitschen", so Anna Grafoner, Bezirksfrauenvorsitzende. Die SPÖ Frauen setzten am Samstag mit einer Aktion ein klares Zeichen gegen diese frauen- und arbeitnehmerInnenfeindliche Politik. Grafoner sieht vor allem schlechtere Bedingungen für Frauen, die Betreuungspflichten haben. „Die Vereinbarkeit von...

1 Bild

Einführung bei ÖBB-Automaten

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 24.06.2018 | 28 mal gelesen

KITZBÜHEL. Der ÖGB Regional-PensionistInnenausschuss veranstaltet für alle Interessierten eine kurze Einführung und Demonstration zur Benutzung der ÖBB Fahrtkarten-Automaten: Do, 28. 6., 10.15 Uhr, Bahnhof Kitzbühel.

1 Bild

Salzburger Betriebsräte wehren sich gegen 12-Stunden Tag

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | am 22.06.2018 | 72 mal gelesen

SALZBURG. Auf breiten Widerstand stößt der von der Regierung geplante 12-Stunden-Tag bzw. die 60-Stunden-Woche bei den rund 800 Salzburger Betriebsräten, die heute im im Parkhotel Brunauer zusammentraten. Einstimmig beschlossen wurde eine Resolution, die den 12-Stunden-Tag und die 60-Stunde-Woche ablehnt. Dazu werden in der kommenden Woche flächendeckend Betriebsversammlungen abgehalten. Auf breite Zustimmung stieß auch die...

1 Bild

Sommerkino & Moorebeats - das Sommerevent der Gewerkschaftsjugend im Waldviertel!

Eva Jungmann
Eva Jungmann | Gmünd | am 21.06.2018 | 53 mal gelesen

SCHREMS. Heuer haben sich die Waldviertler Jugendvertrauensräte etwas Besonderes einfallen lassen: Neben dem traditionellen AKyoung/ÖGJ Openair-Kino, dass heuer bereits zum 4. Mal im Moorbad Schrems über die Bühne läuft, gibt es am darauffolgenden Nachmittag erstmalig die Musik- und Sportveranstaltung „Moorebeats“. – Bei der Jugendsitzung im Mai wurde der organisatorische Arbeitsablauf für den 22. & 23. 6. mit den...

1 Bild

ÖGB-Regionalvorstand: Klares Ja zur Beibehaltung der AUVA

Nadja Schilling
Nadja Schilling | Kitzbühel | am 13.06.2018 | 17 mal gelesen

BEZIRK KITZBÜHEL/BAD HÄRING (navi). Bei der Sitzung des ÖGB-Regionalvorstands der Region Unterland trafen sich die Mitglieder des Gremiums  im AUVA Rehabilitationszentrum Bad Häring. Im Fokus stand der momentanen politischen Situation der Weiterbestand der AUVA und deren Zukunft. Der Betriebsratsvorsitzende der Reha, Josef Lintner, dazu: „244 MitarbeiterInnen arbeiten derzeit am Standort in Bad Häring. Sie haben natürlich...

1 Bild

Gewerkschaftsvertreter auf der "Schulbank"

Günther Reichel
Günther Reichel | Reutte | am 11.06.2018 | 79 mal gelesen

Zertifikatsverleihung an AbsolventInnen der Gewerkschaftsschule Reutte

1 Bild

Abschlussaktion: „Wie soll Arbeit?“

Eva Maria Plank
Eva Maria Plank | Oberpullendorf | am 08.06.2018 | 20 mal gelesen

ArbeitnehmerInnen aus dem Bezirk Oberpullendorf sagen, was ihnen in der Arbeit wichtig ist. Abschluss im Lisztzentrum Raiding

1 Bild

Zertifikatsverleihung an AbsolventInnen der Gewerkschaftsschule: 16 TeilnehmerInnen aus den Bezirken Imst und Landeck

Petra Schöpf
Petra Schöpf | Imst | am 07.06.2018 | 19 mal gelesen

IMST/LANDECK. Endlich geschafft: Nach zweijährigen, regelmäßigem Unterricht dürfen die AbsolventInnen der Gewerkschaftsschule Imst nun ihr verdientes Abschlusszertifikat in Händen halten. Bei einem Festabend im Linserhof in Imst überreichten kürzlich die Führungsspitze des ÖGB Tirol und der Region Oberland die begehrte Auszeichnung an die 16 TeilnehmerInnen aus den Bezirken Imst und Landeck. Die Inhalte der Ausbildung...

1 Bild

Zertifikatsverleihung an AbsolventInnen der Gewerkschaftsschule

Othmar Kolp
Othmar Kolp | Landeck | am 07.06.2018 | 118 mal gelesen

16 TeilnehmerInnen aus den Bezirken Imst und Landeck erhielten ihr Abschlusszertifikat

1 Bild

Familienradwandertag freut sich über großen Anklang

Alexander Holzmann
Alexander Holzmann | Pongau | am 04.06.2018 | 83 mal gelesen

PONGAU (aho) Die 27. Auflage des Familienradwandertags von ÖGB und AK führte am vergangenen Samstag rund 100 Teilnehmer vom Freizeitgelände in Bischofshofen an der Salzach nach Pfarrwerfen und retour. Auch heuer hatte sich das Organisationsteam rund um ÖGB-Ortsgruppenleiter Walter Mair und AK-Bezirksstellenleiter Martin Goller ein buntes Programm einfallen lassen. Nach der rund 15 Kilometer langen Fahrt wartete auf Groß und...

1 Bild

Mattersburg Arbeitnehmer sagen, was ihnen im Job wichtig ist

Walter Klampfer
Walter Klampfer | Mattersburg | am 04.06.2018 | 26 mal gelesen

Wie soll Arbeit? So lautete der Titel einer großen Initiative zum Mitreden und Mitbestimmen, die von Arbeiterkammer und ÖGB österreichweit durchgeführt wird. Mit der Initiative wurde aktiv der Kontakt mit den Beschäftigten gesucht und Input zu den verschiedensten Fragestellungen eingeholt. Beschäftigte in Betrieben wurden befragt. Bei der Abschlussaktion in der Arena in Mattersburg konnten auch die ArbeitnehmerInnen aus dem...

1 Bild

Wie soll Arbeit?

Ines Freitag
Ines Freitag | Amstetten | am 25.05.2018 | 14 mal gelesen

Die große Initiative von AK und ÖGB für alle, die arbeiten, war in Amstetten am Hauptplatz zu Gast. „Wir haben informiert, beraten und die Menschen gefragt, was ihnen in ihrem Job wichtig ist, damit die Arbeiterkammer und die Gewerkschaften die Anliegen der ArbeitnehmerInnen zum Thema machen können“, sagt ÖGB Regionalsekretär Helmut Novak, denn „Arbeit verändert sich!“ Das zeigt vor allem der geplante 12 Stunden-Tag der...

1 Bild

AK-Radltour führt durch Brixen

Johanna Schweinester
Johanna Schweinester | Kitzbühel | am 25.05.2018 | 14 mal gelesen

BRIXEN (jos). Gemeinsam mit dem TVB haben der AK-ÖGB-Betriebssport und AlpEvents fünf Rundstrecken für die AK-Radltour in Brixen am 10. Juni ausgewählt und organisiert. Treffpunkt: 9 Uhr, Parkplatz der Bergbahn Brixen. Für E-Bike-Ladestationen sowie Labestationen (gegen Gebühr) ist gesorgt. Ab 13 Uhr Sattel-Fest im Dorfzentrum mit den "Jungen Thierseern", es moderiert Hubert "Hubsi" Trenkwalder. Kostenlose Anmeldung unter...

1 Bild

Generationswechsel bei Bosch Industriekessel

Anita Marchgraber
Anita Marchgraber | Pongau | am 24.05.2018 | 50 mal gelesen

Beim Bischofshofener Unternehmen „Bosch Industriekessel“ ist kürzlich ein Generationenwechsel im Betriebsrat erfolgt.