Ausstellung

42 Bilder

Atelier Egger Neusiedl: Kleine Künstler ganz groß

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | vor 6 Stunden, 18 Minuten | 18 mal gelesen

Im Verlauf des Wintersemester arbeitete der Neusiedler Künstler Martin Egger in seinem Atelier mit seinen Malschülern an neuen Motiven.

Bildergalerie zum Thema Ausstellung
44
33
29
28
1 Bild

Ausstellung „Brennen für das Leben“

Franz Rathmair
Franz Rathmair | Steyr & Steyr Land | vor 13 Stunden, 42 Minuten | 16 mal gelesen

Steyr: Stadtsaal Steyr | Was hat die Täuferbewegung des 16. Jahrhunderts mit uns heute zu tun? Dieser Frage geht die Wanderausstellung „Brennen für das Leben: Von den Täufern zu den Freikirchen“ nach, die von 29. April bis 5. Mai im Foyer des Stadtsaals Steyr zu sehen sein wird. Die Täuferbewegung verbreitete sich ab 1525 von der Schweiz aus in Mitteleuropa. Als „dritter Flügel“ der Reformation (neben Lutheranern und Reformierten) fordern die...

1 Bild

Kinder-Malprojekt und eine Kunstreise in Ulmerfeld

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | vor 18 Stunden, 26 Minuten | 8 mal gelesen

ULMERFELD. Im Rahmen der Ausstellung "Naturraum Amstetten - Ybbs|Forstheide“ finden am Samstag, 28. April, gleich zwei Begleitveranstaltungen im Schloss Ulmerfeld statt. Von 9 bis 12 Uhr lädt Kulturpädagogin Christa Dietl zu einem Malprojekt für Kinder ein (Anmeldung erforderlich: 0650/2733321) und ab 15 Uhr nehmen ausstellende Künstler Besucher mit auf eine Kunstreise.

61 Bilder

Hannes-Schwarz-Zentrum zeigt Werke von Hannes Schwarz und Zbyněk Sekal

Monika Wilfurth
Monika Wilfurth | Weiz | vor 19 Stunden, 18 Minuten | 55 mal gelesen

Weiz: Hannes Schwarz Zentrum | Die Ausstellung „Rückzug an den Rand des Schweigens“ gibt Einblick in das Schaffen und Leben des Weizer Malers Hannes Schwarz (1926 - 2014) und des tschechischen Künstlers Zbyněk Sekal (1923 – 1998) und zeigt Parallelen zweier Künstler auf, die einander nie begegneten, sich nie gekannt haben. Durch die Vernissage führte Gudrun Eggenreich, die zahlreiche Gäste willkommen hieß. Darunter Günther Holler-Schuster...

8 Bilder

E-Mobilität liegt voll im Trend

Dagmar Knoflach-Haberditz
Dagmar Knoflach-Haberditz | Schwaz | vor 20 Stunden, 13 Minuten | 6 mal gelesen

Eine große Ausstellung lockte zahlreiche Besucher auf das Außen-Areal des Bezirkskrankenhauses Schwaz.

1 Bild

Gerhard Pfriemer stellt in der Galerie Kultur Mitte Krems aus

Doris Necker
Doris Necker | Krems | vor 21 Stunden, 30 Minuten | 4 mal gelesen

KREMS. In den Räumlichkeiten der Kultur Mitte Krems, Obere Landstraße 8, 1. Stock, wurde die Fotoausstellung von Gerhard Pfriemer unter dem Titel „Die Kamera ist immer dabei“ eröffnet. Durch den jahrzehntelangen Vorsitz beim Alpenverein Krems ergaben sich bei den weltweiten Wanderungen und Trekkingtouren wunderbare Motive, die natürlich mit der Kamera festgehalten wurden. So entstand bei seiner vierten Ausstellung ein...

2 Bilder

Ausstellung Martina Beranek und Markus Hoffmann

Maria Ecker
Maria Ecker | Baden | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

Bettina Beranek - Bildstörung Markus Hoffmann - Act of Noticing Vernissage: Fr, 4. Mai 2018, 19.00 Uhr Es spricht: Günther Oberhollenzer, Kurator AIR - ARTIST IN RESIDENCE Eröffnung: Stadtrat Hans Hornyik Ausstellungsdauer: 5. Mai 2018 – 24. Juni 2018 Galerie Kunstverein Baden: Beethovengase 7, 2500 Baden Öffnungszeiten: Sa 10:00 - 12:00 und 14:30 - 18:00 Uhr So 14:30 - 18:00 Uhr Bettina Beranek –...

4 Bilder

Vernissage "Vertraute Fremde"

Alfred Peischl
Alfred Peischl | Mödling | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Österreichisches aus sechs Ländern GUMPOLDSKIRCHEN | Zur Eröffnung der Ausstellung „VERTRAUTE FREMDE“ Österreichisches aus sechs Ländern Alexander Sixtus von Reden im Bergerhaus, Schrannenplatz 5, 2352 Gumpoldskirchen am Freitag, 4. Mai 2018 um 19:00 Uhr lädt die Marktgemeinde Gumpoldskirchen alle Interessierten ein. Auf einer Nostalgiereise in die Erbländer der Donaumonarchie werden auf den Spuren des...

1 Bild

Neuheiten für gelungenen Start in die Gartensaison

Vanessa Janisch
Vanessa Janisch | Südoststeiermark | vor 2 Tagen | 9 mal gelesen

BRUNN. Das Firmengelände von Kleingeräteprofi Engel verwandelte sich an drei Tagen in einen Messebereich. Die Besucher informierten sich über die neuesten Trends in Sachen Gartengeräte, Tore und Zäune. Besonders beliebt waren dabei die aktuellsten Rasenroboter, Rasentraktoren und Rasenmäher. Neben den Verkaufsangeboten gab es außerdem ein Gewinnspiel, bei dem 15 Preise, darunter vier Hauptpreise, verlost wurden. Als ersten...

1 Bild

Neues schmückt die Wände der gynäkologischen Abteilung im Kardinal Schwarzenberg Klinikum

Andrea Hettegger
Andrea Hettegger | Pongau | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Schwarzach (ah). „Gegensätze“ - so lautet das Motto der neuen Ausstellung in der Galerie der Frauenheilkunde des Kardinal Schwarzenberg Klinikums. Hinter dem Wort „Gegensätze“ steckt entgegengesetzt, aber auch ein miteinander - Gegensätze ziehen einander an. Frau Sieglinde Pitter präsentiert gemeinsam mit Astrid Steckholzer ihre Malereien. Frau Pitter ist eine bekannte Künstlerin. Sie stellt seit mehreren Jahren im...

67 Bilder

Fotoausstellung "Burgen und Schlösser"

Katrin Bredl
Katrin Bredl | Oberpullendorf | vor 3 Tagen | 149 mal gelesen

Der Startschuss zur Ausstellung des Fotoclubs Mitte Oberpullendorf fiel an diesem Wochenende. Heuer präsentierten die 14 Mitglieder des Clubs ihre Werke zum Thema „Burgen und Schlösser“. Der bereits seit über 30 Jahren bestehende Club wird seit September 2017 von Obmann Manfred Kain geleitet. Er überlegte sich mit seinem Team ein besonderes und abwechslungsreiches Programm zum Auftakt der Ausstellung. Eine Diashow mit Bildern...

1 Bild

Curators Choice & Artist Tribute (CC & AT) 2018 | The Aura Is Present

BM Kuratoren
BM Kuratoren | Mariahilf | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

Wien: ausstellungsraum.at | KünstlerInnen: Julia Dorninger, Christian Flora, Andreea Floreanu, AnaMaria Heigl, Ernst Miesgang, Stefan Nützel, Arkadij Ostromuchov, Anna Reisenbichler, Vinzenz Schüller, Walter Strobl und Peter Tauber Vernissage | Di, 24. April 2018 | 19:00 Uhr Eröffnung der Ausstellung | Prof. Dr. Kilian Franer, MSc Vorsitzender der Kulturkommission des 6. Wiener Gemeindebezirkes Lesung | Mi, 25. April 2018 | 18:30 Uhr „Im...

1 Bild

Laa: „Die Größe der Miniatur & die Vielfalt der Textilkunst“

Karina Seidl-Deubner
Karina Seidl-Deubner | Mistelbach | vor 4 Tagen | 6 mal gelesen



LAA. Großartige Kunstwerke gibt es derzeit wieder im Kunsthaus Laa im Bürgerspital zu sehen. Es handelt sich dabei um eine exklusive Auswahl aus der internationalen Sammlung der Kunsthalle Szombathely in Ungarn unter dem Titel „Die Größe der Miniatur & die Vielfalt der Textilkunst“, zusammengestellt von der Kunsthistorikerin Anna Cebula. Die Kunsthalle beherbergt u.a. eine Sammlung von rund 2.500 zeitgenössischen...

1 Bild

Ausstellung widmet sich der Menschenwürde

Lisa Gold
Lisa Gold | Salzburg Stadt | vor 5 Tagen | 22 mal gelesen

SALZBURG. Was Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit dem Begriff der Menschenwürde verbinden, zeigt das ABZ Itzling ab 22. April im Rahmen einer Ausstellung, zu der die "Menschenrechtsschule Itzling" zu einem Kunstwettbewerb eingeladen war. Mitgemacht haben der Kindergarten 2, der Kindergarten St. Elisabeth, die Volksschule Itzling, die Keck Kinderfreunde, das Caritas-Kolleg für Sonderpädagogik sowie Privatpersonen....

1 Bild

Geschichtlicher Schulausflug nach St. Pölten

Christoph Schneeberger
Christoph Schneeberger | Liezen | vor 5 Tagen | 7 mal gelesen

Die diesjährige Exkursion der Fachgruppe Geschichte der BHAK/BHAS Liezen führte die vierten Jahrgänge und die 2HAS erstmals ins neu eröffnete Haus der Geschichte nach St. Pölten. Begleitet wurde die Gruppe neben Siegfried Angerer, Thomas Hübler und Christoph Huber diesmal auch vom sehr geschichtsinteressierten derzeitigen provisorischen Leiter Simon Pichlmayer.

2 Bilder

Von Mizzerl und Mikadospiel: Die neue Ausstellung bringt „Großmutters Zeiten“ näher

Marion Pertschy
Marion Pertschy | Klosterneuburg | vor 5 Tagen | 7 mal gelesen

Die Vergangenheit möchte ans Tageslicht – das Stadtmuseum hilf dabei. Eine erlesene Auswahl von Objekten wird aus dem Dornröschenschlaf geweckt und erzählt vom Alltag ferner Zeiten.

1 Bild

PETER MAYR - SPUREN IN DER LANDSCHAFT - Malerei, Grafik, Skulpturen

Monika Chromy
Monika Chromy | Mödling | vor 5 Tagen | 13 mal gelesen

Mödling: Museum Mödling | Die Ausstellung „Spuren in der Landschaft“ des Mödlinger Künstlers Peter Mayr im Museum Mödling – Thonetschlössl wurde bis 31. Mai 2018 verlängert. Die Besucher haben also noch einige zusätzliche Wochen Gelegenheit, die Werke – Acrylgemälde, Drucke und Zeichnungen, Kleinplastiken aus glasiertem Ton bzw. Materialmix zu entdecken. Es ist auch möglich, die Werke zu erwerben. Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9 -13...

1 Bild

Geheimnisvolles Morgenland im Schloss Halbturn

Charlotte Titz
Charlotte Titz | Neusiedl am See | am 19.04.2018 | 16 mal gelesen

HALBTURN. Im bedeutendsten Barockbau des Burgenlandes, im Schloss Halbturn, nahe des Neusiedler Sees, regiert im Jahr 2018 der Reiz des Fremden und Exotischen: "Geheimnisvolles Morgenland" heißt heuer die Jahresausstellung ab 27. April. Viele Jahrhunderte hindurch beflügelten diese Attribute das Denken und die Phantasie des Abendlandes. Seit den ersten Kontakten Europas mit dem Osten, dem Orient der griechisch-römischen...

1 Bild

Wörterberger Lederkunst im Eisenstädter Landhaus

Martin Wurglits
Martin Wurglits | Güssing | am 18.04.2018 | 38 mal gelesen

Kunstvoll gearbeitete Leder-Einzelstücke der Galanteristin Manuela Sommer-Schuster sind bis zum Sommer im Eisenstädter Landhaus zu sehen. Auf Einladung von Frauenlandesrätin stellt die Wörterbergerin selbstgefertigte Taschen – allesamt Unikate – und Accessoires aus naturgegerbtem Leder aus. Sommer arbeitet in ihrem Beruf als Galanteriemeisterin auch mit vergleichbaren anderen Handwerksbetrieben zusammen, so etwa aus den...

1 Bild

Klagenfurter Kunstfrühling vom 26.April bis 2.Mai

Martin Mairitsch
Martin Mairitsch | Klagenfurt | am 18.04.2018 | 24 mal gelesen

Klagenfurt am Wörthersee: Gewölbegalerie im Stadthaus | Herzliche Einladung zum Klagenfurter Kunstfrühling. Ausgestellt werden bildnerische Arbeiten der Künstler Centauri Alpha, Thomas Mikel, Berend Schabus & Christian Zablatnik Tägliches Abendprogramm: Musik, Lesungen & Kulinarik Benefizversteigerung Vernissage am 26.April 2018 um 18:00 Uhr Finissage am 02.Mai 2018 um 19:00 Uhr Die Künstler und Organisator Martin Del Cardinale freuen sich über viele Gäste...

18 Bilder

Träume leben: Fotografin Catherine Ebser setzt Senioren in Szene

Kathrin Klemm
Kathrin Klemm | Land Wien | am 18.04.2018 | 86 mal gelesen

Das Fotoprojekt "Träume leben" lässt Senioren ihre Leidenschaften leben. Abgelichtet wurden sie von Fotografin Catherine Ebser etwa als Jäger oder Ballerina.

3 Bilder

Abstrakt, spontan, Farbe: Johann Friedl stellt am LKH Schärding aus

Michelle Bichler
Michelle Bichler | Schärding | am 18.04.2018 | 17 mal gelesen

SCHÄRDING. Vielfältig und abwechslungsreich ist das Repertoire des Hobbykünstlers Johann Friedl. Unter dem Motto "Abstraktes – Spontanität – Farbe" präsentiert der gebürtige Esternberger derzeit seine Werke am Landeskrankenhaus Schärding. "Meine Bilder entstehen in einem Prozess: Schicht über Schicht, mit Sand, Collagen, Pinseln, Rollern, Schwämmen und vielen anderen unüblichen Werkzeugen", beschreibt er und fügt hinzu "in...

1 Bild

Galerie Daliko: Brüder Kolev stellen erstmals gemeinsam aus

Doris Necker
Doris Necker | Krems | am 18.04.2018 | 13 mal gelesen

KREMS. Zum ersten Mal stellen die drei Brüder Kolev gemeinsam aus, und zwar in der Galerie Daliko in Krems, Bahnzeile 8. Jeder der drei bulgarischen Künstler interpretiert auf seine Art und Weise die existentielle Frage des menschlichen Miteinanders. Alle drei haben einen unterschiedlichen Weg zur Kunst gefunden: Aleksandar Kolev, der älteste, hat seine Karriere in der Welt der Hi-Fi Technik begonnen. Sein Markenzeichen...

5 Bilder

Japanische Fotografie in schwarzweiß

Sabrina Moriggl
Sabrina Moriggl | Salzburg Stadt | am 18.04.2018 | 16 mal gelesen

SALZBURG (sm). Das Rupertinum zeigt von Ende April bis Anfang Juli, die kontroverse japanische Fotografie der 1960er und 1970er Jahre. Der Bestand, aus rund 600 Originalabzügen, zeigt sich vielseitig und manchmal sogar rätselhaft. Harte Schwarz-Weiß-Kontraste und abstrakte Strukturen kennzeichnen dabei die Ästhetik der Bilder. Das Spektrum reicht von erotischen Körperbildern bis hin zu politischen Statements. Mit ihren...

1 Bild

Neulengbach hat nicht auf Egon Schiele vergessen

Michael Holzmann
Michael Holzmann | Wienerwald/Neulengbach | am 18.04.2018 | 23 mal gelesen

NEULENGBACH (mh). Der 100. Todestag des Malers Egon Schiele geht auch an Neulengbach nicht spurlos vorbei. Im Gedenkjahr 2018 sind dieser großen Persönlichkeit der österreichischen Kunstgeschichte eine Reihe von Veranstaltungen in Neulengbach gewidmet. Diese sowie der Egon-Schiele-Rundweg und die Schielezelle im Gerichtsgebäude laden dazu ein, auf den Spuren des Künstlers zu wandeln, ihn und seine Zeit kennenzulernen.