Bergrettung

3 Bilder

Tödlicher Alpinunfall am Mannkopf

Clemens Perktold
Clemens Perktold | Imst | vor 1 Tag | 780 mal gelesen

Am 21.5.2018 gegen Mittag unternahm eine 26-jährige österreichische Staatsbürgerin in Begleitung ihres 34-jährigen Bruders eine Bergtour von Hoch Imst auf den 2171 Meter hohen Mannkopf. Nachdem sie den Gipfel erreicht und eine Rast eingelegt hatten, stiegen die beiden Bergsteiger gegen 15.30 Uhr über einen Wandersteig wieder ab. Gegen 15.45 Uhr dürfte die Frau auf einer Seehöhe von 2050 Metern über eine Latschenwurzel...

Bildergalerie zum Thema Bergrettung
19
18
17
16
2 Bilder

Gmundner Bergretter zogen Bilanz

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | vor 2 Tagen | 20 mal gelesen

GMUNDEN. Zwanzig Bergungen im abgelaufenen Einsatzjahr muss die Gmundner Bergrettung in ihrer Gesamtstatistik dazuschreiben. Herausragend bei den Einsätzen sind eine Totenbergung Anfang dieses Jahres und ein besonders schwieriger und zeitaufwendiger Abtransport eines Schwerverletzten über den Naturfreundesteig. Dies geht aus dem Jahresbericht der Bergrettung hervor, die kürzlich ihre Jahreshauptversammlung abgehalten hat....

27 Bilder

Jetzt mit Video! Einweihung Einsatzzentrum für Rettung, Feuerwehr und Bergrettung in Längenfeld

Petra Schöpf
Petra Schöpf | Imst | am 12.05.2018 | 261 mal gelesen

LÄNGENFELD (ps). In Längenfeld wurde das Einsatzzentrum für Rettung, Feuerwehr und Bergrettung in Anwesenheit zahlreicher Politprominenz wie Landeshauptmann Günther Platter, Bezirkshauptmann Raimund Wallner, Landtagsabgeordneter und Klubobmann Jakob Wolf, Nationalrat Dominik Schrott und Bürgermeister aus Längenfeld und Ötz, Richard Grüner und Hansjörg Falkner von Dekan Stefan Hauser feierlich eingeweiht. Die...

1 Bild

Bergrettung Osttirol: Mehr Mitglieder, mehr Einsätze

Hans Ebner
Hans Ebner | Osttirol | am 11.05.2018 | 18 mal gelesen

OSTTIROL (ebn). Während die Zahl der Alpinunfälle in Österreich im Jahr 2017 gesunken ist, gibt es in Osttirol einen Anstieg zu verzeichnen. Vergangene Woche präsentierte der Bezirksleiter der Osttiroler Bergrettung, Peter Ladstätter bei der alljährlichen Jahreshauptversammlung die Zahlen für den Bezirk. So mussten die Bergretter zu insgesamt 128 Einsätzen ausrücken und leisteten dabei 4.405 Einsatzstunden. Nicht immer...

1 Bild

Mondseerin stürzte kopfüber vom Almkogel

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 11.05.2018 | 736 mal gelesen

ST. LORENZ. Am Kopf und am Knie verletzte sich eine Frau aus Mondsee, als sie am Mittwoch gegen 13.45 Uhr am Almkogel abstürzte, berichtet die Polizei. Die Frau wanderte mit ihrem Gatten auf dem Normalweg ins Tal. Laut Polizei dürfte sie im steilen Bereich des Weges ausgerutscht oder über ihre Stöcke gestolpert sein. Die Wanderin stürzte etwa fünf bis sechs Meter kopfüber ab. Ihr Ehemann verständigte mit dem Handy die...

7 Bilder

Tödlicher Fahrzeugabsturz in Aurach

Johanna Schweinester
Johanna Schweinester | Kitzbühel | am 11.05.2018 | 1212 mal gelesen

AURACH (jos). Am 10. Mai gegen 17 Uhr war ein Lenker (47, D) mit seinen Söhnen (4, 6) auf einem Forstweg in Aurach unterwegs. Als der Weg in eine abschüssige Wiese überging, ließ er die Söhne aussteigen und fuhr auf der Wiese weiter talwärts. Er unterschätzte die Steilheit des Geländes und verlor die Kontrolle über den Pkw. Dieser überschlug sich mehrmals und prallte nach ca. 150 m frontal gegen einen Baum. Der Deutsche zog...

1 Bild

Tipps für das richtige Abseilen

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | am 11.05.2018 | 45 mal gelesen

Eben erst ging Abseil-Aktion auf der Rax schief. Das rät ein Bergretter.

1 Bild

Deutsche von Drachenwand gerettet

Maria Rabl
Maria Rabl | Vöcklabruck | am 09.05.2018 | 265 mal gelesen

ST. LORENZ. Mit dem Hubschrauber musste eine 53-jährige deutsche Staatsbürgerin am Montag Nachmittag von der Drachenwand gerettet werden. Laut Polizei war die Frau mit ihrem Mann im Klettersteig unterwegs, als sie ausrutschte. Schmerzen verhinderten Abstieg Ihr rechter Fuß blieb dabei bei einer Wurzel hängen und verdrehte sich. Die Frau konnte noch ein Stück selbst absteigen. Die Schmerzen hinderten sie dann jedoch am...

1 Bild

BR Kufstein: Nächtlicher Absturz mit Knöchelverletzung

Bergrettung Kufstein
Bergrettung Kufstein | Kufstein | am 07.05.2018 | 257 mal gelesen

Samstag Abend (5.5.2018) begab sich eine Gruppe Einheimischer auf den Heimweg vom Höhlensteinhaus oberhalb von Niederbreitenbach. Als sich die Wege der Freunde trennten, nahm der Abend für einen 21jährigen eine dramatische Wendung. Der junge Mann war im Abstieg unterhalb des Feuerköpfls. Oberhalb der Rudersburg muss er zu Fall gekommen und ein gehöriges Stück abgestürzt sein. Mit verletztem Sprunggelenk kam er im steilen...

7 Bilder

Suchaktion in Maria Lankowitz

Dominik Kinzer
Dominik Kinzer | Voitsberg | am 05.05.2018 | 79 mal gelesen

Am Vormittag des 03. Mai 2018 wurde die Feuerwehr Maria Lankowitz zu einer Suchaktion alarmiert. Der Einsatzleiter HBI Harald Sorger alarmiert nach Absprache mit der Polizei sofort die Feuerwehren Köflach und Kemetberg zur Unterstützung nach. Das erste Sachgebiet lang im Raum Hochgößnitz, aber bereits bei der anfahrt stellte sich heraus das sich das Gebiet zum Franziskanerkogel verlagert. Nachdem die Hundestaffel der...

4 Bilder

Abseilen endete in Sackgasse: Hollabrunner (57+24) in Bergnot

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | am 02.05.2018 | 290 mal gelesen

Nächtlich Rettungsaktion am 1. Mai auf der Rax bis 4 Uhr früh.

1 Bild

Bergretter laden zum Heurigen in Koplarn

Thomas Leitsberger
Thomas Leitsberger | Amstetten | am 30.04.2018 | 32 mal gelesen

STADT AMSTETTEN. Die Bergrettung Ortsstelle Amstetten veranstaltet den Bergrettungsheurigen im Kulturhammer Koplarn in Amstetten. Am Freitag, 4. Mai, ab 17 Uhr geht es los. Für Live-Musik sorgen „Alle 9e“ und „The Flatcat Ramblers“. Wie immer gibt es eine Hüpfburg und eine Kletterwand.

1 Bild

Bergrettung Sölden barg Bergsteiger aus alpiner Notlage

Petra Schöpf
Petra Schöpf | Imst | am 30.04.2018 | 42 mal gelesen

SÖLDEN. Am 29.04. unternahmen die 3 slowakischen bzw. tschechischen Staatsangehörigen im Alter zwischen 24 und 26 Jahren zu Fuß eine hochalpine Tour in den Stubaier Alpen. Die drei Bergsteiger wollten von der Hildesheimer Hütte in Richtung Hochstubai Hütte wandern. Während der Tour über teilweise tiefverschneites Gebiet verschlechterte sich das Wetter zusehends. Es setzte starker Wind und Schneefall ein und dichter Nebel zog...

1 Bild

Fehlerteufel

Evelyn Hartman
Evelyn Hartman | Reutte | am 25.04.2018 | 12 mal gelesen

REUTTE (eha). Bedauerlicherweise hat sich in unserer Ausgabe Nr. 17 vom 25./26. April beim Artikel „Neue Leitung bei der Bergrettung“ auf Seite 10 ein Fehlerteufel eingeschlichen. Albert Kerber übernahm den Vorsitz bei der Bezirks-Bergwacht und nicht bei der Bergrettung. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen.

1 Bild

Rauris: Die Spenglerei Rathgeb unterstützt erneut die örtliche Bergrettung

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 23.04.2018 | 105 mal gelesen

Text: Bergrettung / Maria Riedler „Machen wir... und wir übernehmen gerne die Kosten“, so lapidar war die Antwort von Eigentümer Bernd Rathgeb von der Spenglerei Rathgeb aus Rauris auf die Frage, ob seine Firma das neue Garagendach der Bergrettungs-Ortsstelle Rauris mit einem Alpindach, Regenrinne und Windladenabdeckung versehene könne. Erweiterung der Fahrzeuggarage Im Herbst 2017 wurde die dringend nötige...

3 Bilder

Gleitschirmpilot musste aus Baum abgeseilt werden

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | am 22.04.2018 | 339 mal gelesen

Parallel zu dieser Übung ereignete sich ein echter Einsatz auf der Rax.

7 Bilder

Nächtliche Personenbergung am Köglhörndl 1

Bergrettung Kufstein
Bergrettung Kufstein | Kufstein | am 22.04.2018 | 889 mal gelesen

Bergrettung Kufstein, Einsatz Nr. 10/2018: Unter anderem ein fünfjähriges Mädchen konnte bei einem nächtlichen Einsatz zweier Ortsstellen glücklicherweise unversehrt geborgen werden. Samstag, der 21. April 2018, war wieder so ein herrlicher früher Sommertag, der zahlreiche Menschen in die Natur lockte. Allzu lang wurde der Tag allerdings für Wanderer aus Deutschland am Köglhörndl. Beim Abstieg Richtung Hundsalm verloren...

57 Bilder

Fotos Gondelbergeübung Mauterndorf

Bezirksblätter Lungau
Bezirksblätter Lungau | Lungau | am 21.04.2018 | 364 mal gelesen

Am 21. April 2018 war die Großeckbahn Schauplatz einer Übung der verschiedenen Einsatzkräfte.

1 Bild

Saalbach-Hinterglemm: Der vermisste und verletzte 69-Jährige wurde heute entdeckt

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 21.04.2018 | 372 mal gelesen

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg

1 Bild

Weil jede Sekunde zählt

Sabrina Moriggl
Sabrina Moriggl | Salzburg Stadt | am 21.04.2018 | 27 mal gelesen

Bergrettung freut sich über neues Einsatzfahrzeug

3 Bilder

Leben in den Bergen retten

Sabrina Moriggl
Sabrina Moriggl | Salzburg Stadt | am 17.04.2018 | 22 mal gelesen

Einsätze der Bergrettung steigen

18 Bilder

Übung im E60: 2 Verletzte und ein verängstigtes Kind

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | am 15.04.2018 | 150 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Feuerwehren Flatz und Raglitz, der Samariterbund und die Bergrettung Puchberg rückten am 14. April zu einen "Einsatz" auf die Flatzer Wand aus. Im Klettersteig E60 erlitt eine Person, gespielt von Redakteur T. Santrucek, einen Herzinfarkt. In der Folge stürzte er auf den nachfolgenden Kletterer Michael Tür (31), der im Nackenbereich verletzt wurde. Tobias (9), der auch bei der Klettersteigtour...

2 Bilder

Ehre, wem Ehre gebührt... Auszeichnungen bei der Salzburger Bergrettung

Christa Nothdurfter
Christa Nothdurfter | Pinzgau | am 14.04.2018 | 123 mal gelesen

PINZGAU / SALZBURG (cn). Kürzlich hielt die Bergrettung Salzburg in Zauchensee die 71. Landesversammlung ab, wobei auch einige Mitglieder für ihre Leistungen geehrt wurden. Die geehrten Pinzgauer Sepp Gasteiger war 36 Jahre lang Ortsstellenleiter von Lofer; sein Nachfolger Martin Leitinger sagt dazu: "Sepp hatte immer ein offenes Ohr und war für jeden Bergrettungskameraden ein kompetenter Ansprechpartner. Er ist seit...

1 Bild

Kirchberg: Suche nach Abgängigem blieb erfolglos

Klaus Kogler
Klaus Kogler | Kitzbühel | am 13.04.2018 | 465 mal gelesen

Suche nach 54-Jährigem wurde in der Nacht (12. 4.) abgebrochen

7 Bilder

Die Bergrettung Vordernberg warnt: "Die weiße Gefahr lauert auch im Frühjahr"

Verena Riegler
Verena Riegler | Leoben | am 13.04.2018 | 84 mal gelesen

Diese Woche lösten zwei Lawinen einen Großeinsatz am Präbichl aus. Die Bergrettung appelliert nun an die Vernunft der Tourengeher.